Forstwirt (m/w/d)

Neues Rathaus
Neues Rathaus

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Einsatz im Stadtwald einen Forstwirt (m/w/d) in Vollzeit und in Entgeltgruppe 5 TVöD VKA, ggf. mit einer Arbeitsmarktzulage.

 

Bad Mergentheim, im Lieblichen Taubertal gelegen, ist eines der bedeutendsten Heil­bäder Deutschlands und zugleich Mittelzentrum mit großem Verflech­tungs­bereich (ca. 24.500

Ein­wohner). Alle weiterführenden Schulen sind am Ort vorhanden.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Einsatz im Stadtwald einen

Forstwirt (m/w/d)

in Vollzeit und in Entgeltgruppe 5 TVöD VKA, ggf. mit einer Arbeitsmarktzulage.

Die Stadt Bad Mergentheim besitzt ca. 2000 ha Laubholzdominierten Wald, welcher in die Reviere Nord und Süd aufgeteilt ist. Die Waldarbeitergruppe wird von einem Forstwirtschaftsmeister geführt. In den letzten Jahren durch Borkenkäfer entstandene Kahlflächen wurden mit verschiedensten Laub- und Nadelholzarten aufgeforstet.

 

Ihr Aufgabengebiet:

Neben der Holzernte sind alle sonstigen im Stadtwald anfallenden Arbeiten, wie z.B. der Forstschutz, die Kultur- und Jungbestandspflege sowie die Anlagenpflege wahr­zunehmen. Der Einsatz erfolgt uneingeschränkt in beiden Revieren des Stadtwaldes.

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Forstwirt (m/w/d) oder die Motivation, diesen durch eine Umschulung zu erwerben
  • Führerschein der Klassen B und T sowie Einsatz des eigenen PKW zur Gerätemitnahme sowie die Stellung der eigenen Motorsäge gegen tarifliche Entschädigung
  • uneingeschränkte körperliche Einsatzfähigkeit und körperliche Fitness für die Arbeit im Wald
  • Teamfähigkeit, Umsichtigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Teamarbeit in einer motivierten und zuverlässigen Waldarbeitergruppe
  • Fachbezogene Fort- und Weiterbildung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Anstellung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für die Beschäftigten der Mitglieder des Kommunalen Arbeitgeberverbandes B.-W. in forstlichen Verwaltungen, Einrichtungen und Betrieben (TVöD-Wald BaWü), die Möglichkeit, das Deutschlandticket zu erwerben oder ein E-Bike zu leasen (Jobradleasing), eine leistungsorientierte Bezahlung nach dem TVöD (LOB), Weiterbildungsmöglichkeiten, eine Zusatzversicherung für die Rente sowie ein Entgelt in Entgeltgruppe 5 sowie ggf. eine Arbeitsmarktzulage.

 

Wenn Sie vorgenannte Tätigkeiten übernehmen möchten, interessiert sind an einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis und die Motivation haben, anspruchsvolle Arbeiten zu erledigen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an das Bürgermeisteramt Bad Mergentheim. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an bewerbungen@bad-mergentheim.de.
Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Forstwirtschaftsmeister Christoph Schmitt unter der Telefonnummer 0151 57166623; Försterin Moos, Forstrevier Bad Mergentheim Süd unter: 09341 825225 bzw. 0175 2247329 oder im Personalmanagement unter 07931 57-1116.