Einkaufserlebnisse in Bad Mergentheim

Nach unten scrollen

Die neue M-Card online erhältlich

Ab dem 07. Dezember ist der lokale Geschenkgutschein „M-Card“ in Bad Mergentheim erhältlich. Einlösbar ist der Stadtgutschein in über 30 Geschäften, Restaurants und weiteren Dienstleistern in und um Bad Mergentheim. Während des Lockdowns ist der Gutschein online erhältlich.

Bad Mergentheimer Nachtbummel

Die Bad Mergentheimer City-Gemeinschaft veranstaltet jeweils im Mai und September einen Nachtbummel, bei dem mehr als 50 Fachgeschäfte bis Mitternacht geöffnet haben.

Verkaufsoffene Sonntage

Die Stadt Bad Mergentheim veranstaltet im Stadtgebiet jährlich zwei Krämermärkte mit verkaufsoffenem Sonntag. Krämermärkte wurden im Stadtgebiet von Bad Mergentheim seit jeher abgehalten. Das Marktprivileg zur Abhaltung von Krämermärkten in Bad Mergentheim geht auf Kaiser Ludwig den Bayer zurück, der in einer Urkunde vom Jahre 1340 der Stadt Mergentheim die Abhaltung von Märkten bewilligte. <br />

Regionaler Wochenmarkt auf dem Marktplatz

Frische Produkte aus der Region: Seit 1977 wird der Bad Mergentheimer Wochenmarkt - der größte im Main-Tauber-Kreis - jeden Dienstag und Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr auf dem Marktplatz abgehalten. Entdecken Sie das vielfältige Angebot vor wunderschöner Kulisse und tauchen Sie ein in die angenehme Markt-Atmosphäre.