DLRG Ortsgruppe Bad Mergentheim

Training im Sportbad der Solymar-Therme

Unser Schwimmtraining findet im Sportbad der Solymar-Therme Bad Mergentheim statt.

Von 18:00 bis 19:00 Uhr schwimmen Kinder, die gerade das Seepferdchen erworben haben und nun für die Deutschen Jugendschwimmabzeichen Bronze und Silber trainieren.

Von 19:00 bis 20:00 Uhr schwimmen Kinder, die sich das Deutsche Jugendschwimmabzeichen Gold aneignen wollen. Es finden Kurse für Rettungsschwimmabzeichen (Juniorretter und Rettungsschwimmabzeichen Bronze) statt.

Von 20:00 bis 21:00 Uhr schwimmen Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit unterschiedlichsten Zielen. Hier wird regelmäßig für die Erneuerung des Deutschen Rettungschwimmabzeichens Silber und Gold trainiert.

Neben der Ausbildung von Nichtschwimmern zu Schwimmern und Schwimmern zu Rettungsschwimmern ist ein weiteres Betätigungsfeld der DLRG der Wasserrettungsdienst (WRD). Der WDR befasst sich mit der Bewachung von Badegewässern, Hilfeleistung bei Unfällen im und am Wasser sowie der Strömungs- bzw. Hochwasserrettung. Um für den Einsatz im Rahmen des Wasserrettungsdienstes optimal gerüstet zu sein finden in der OG Bad Mergentheim regelmäßige, theoretische und praktische Einsatzausbildungen statt.