Open air mal anders …
Erlebnis-Tipps

Schlafen im Weinfass

Übernachten mal anders

Haben Sie schon mal in einem Weinfass mit Blick auf die Weinberge geschlafen? Oder im Wildpark übernachtet und das Heulen der Wölfe gehört?

Kombinieren Sie Ihren Besuch in Bad Mergentheim mit einer spannenden und außergewöhnlichen Übernachtung.

Europas wohl größtes Wolfsrudel in Bad Mergentheim

Wildpark-Events

Der Wildpark mit Europas wohl größtem Wolfsrudel ist ein Highlight. Dazu gibt es kreative Events über das ganze Jahr hinweg. Wir empfehlen Ihnen den weihnachtlichen Markt oder das „Waldkino open air“ im August und viele weitere kreative Veranstaltungen.

Mehr erfahren

Deutschordensschloss

Ein Mythos

Das Deutschordensschloss prägt nicht nur die Stadtkulisse. Der imposante Schlosspark und das Museum im Schloss werden über das Jahr hinweg auch zur Eventlocation für Lesungen, Konzerte oder Sonderausstellungen. 

Mehr erfahren

Pferdemarkt Bad Mergentheim

Größter Pferdemarkt der Region

Am 8. März 2020 säumen zehntausende Zuschauer die Wege des Pferde-Festumzugs mit Reitern, Kutschen und Musikkapellen. Die historische Altstadt ist damit der größte Pferdemarkt des Lieblichen Taubertals. Dazu gibt es Fahrgeschäfte, über 100 Stände des Krämermarktes und kulinarische Leckereien.

Mehr erfahren

Oldtimer-Bus-Treffen in Bad Mergentheim

Internationales Oldtimer-Treffen

Ein Schaulaufen der internationalen Oldtimer-Bus-Szene. Die Liebhaber kommen vom 8. bis 10. Mai 2020 aus Schweden, Luxemburg, Österreich und der Schweiz und machen die Altstadt zum Ausflug in die Vergangenheit.

Mehr erfahren

Kurparkfest der 20er Jahre

Die goldenen 20er Jahre

Die Blützezeit der 20er Jahre ist im üppigen Kur- und Schlosspark ein echtes Erlebnis. Am 18. Juli 2020 geht es zurück in die goldene Vergangenheit mit Live-Musik, Kulturprogramm, Festständen und der Illumination des Kurparks.

Mehr erfahren

Wildwochen Bad Mergentheim

Wildwochen im Herbst

Im Oktober und November ist die Gastronomie in und um Bad Mergentheim ganz auf Wild eingestellt! Neben einem Rahmenprogramm mit Themenwanderungen & -Führungen gibt es feine Gerichte mit erstklassigem Fleisch und allem, was die heimischen Flure bieten.

Mehr erfahren

Weihnachtscircus Main-Tauber

Weihnachtscircus Main-Tauber

Top-Artisten und einige Preisträger des brühmten Circusfestivals Monte Carlo sind vom 21.12. bis 06.01.2020 zu sehen. Und auch im nächsten Jahr gastiert der Circus in Bad Mergentheim.

Mehr erfahren

Solymar Therme Bad Mergentheim

Solymar Therme

Die großzügige Sauna- und Badelandschaft in der Solymar Therme sorgt für maximale Entspannung. Erholsame Events rund um das Baden und Saunieren im Vital- und Solebad.

Mehr erfahren

Bad Mergentheim Events und Veranstaltungen

Ein Jahr voller Events

Der Eventkalender ist vielfältig: Stadtfeste, Konzerte, gemütlicher Nachtbummel, Pferdemarkt, Markelsheimer Weinfest oder feinsinniges Kabarett und Musik auf der Kleinkunstbühne im Schloss. 

Mehr erfahren

Künstlerisches Gemälde

Kultur und Ausstellungen

Neben Musik sind auch Kunst und Kultur fester Bestandteil des Freizeitprogramms. Museen, Themen- & Fotografieausstellungen, Führungen durchs Deutschordensschloss mit Museum, zur weltberühmten Stuppacher Madonna oder Altstadt-Rundgänge.

Mehr erfahren

Veranstaltungskalender

Unsere Veranstaltungshighlights für Sie im kalendarischen Überblick:

Bei der Winterlese 2018 im Roten Saal des Deutschordensmuseums (Foto: Uwe Weil)

Winterlese: Büchermarkt im Schloss
24.11.2019 11:00 - 17:00 Uhr

Literatur im Schloss Winterlese 3. Büchermarkt unabhängiger Verlage im Schloss Eintritt frei! Kleine und unabhängige Verlage sind die Trüffelschweine des Literaturbetriebs: Sie spüren jenseits abgegraster Wege wahre Kostbarkeiten auf, verlegen sie mit äußerster Sorgfalt, betreuen sie mit größter Leidenschaft und sorgen dafür, dass sie in die Öffentlichkeit kommen und dort auch bleiben. Diese Verlage gehören zugleich zu einer gefährdeten Spezies. Umso wichtiger ist es, dass die vielfältige Arbeit dieser wichtigen Akteure gewürdigt wird. Im August 2018 hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters verkündet, dass es einen bundesweiten Verlagspreis geben soll, der angesichts einer immer schwierigeren Lage auf dem Buchmarkt kleine und mittlere Verlage stärken soll. Auch die Länder – unter anderem Baden-Württemberg – wollen sich stärker engagieren für die Mischkultur auf dem Buchmarkt. "Literatur im Schloss" tut das ebenfalls, und das nun schon zum dritten Mal: Bei der „Winterlese“, dem Büchermarkt unabhängiger Verlage, verwandelt sich das Deutschordensmuseum wieder in eine Buchmesse, auf der man Sach-, Kunst- oder Kinderbücher, schöne Literatur, bibliophile Bände oder Schmöker finden kann. Einige der Verlage, die in den ersten beiden Jahren dabei waren, präsentieren ihre neuen Programme, und eine ganze Reihe von Kleinverlagen wird diesmal zum ersten Mal nach Bad Mergentheim reisen. Diese Verlage sind 2019 dabei:Berenberg Verlag (Berlin) Der Diwan Hörbuchverlag (Winterbach) Kampa Verlag (Zürich) Kunstanstifter Verlag (Mannheim) Peter Hammer Verlag (Wuppertal) Picus Verlag (Wien) Secession Verlag für Literatur (Zürich, Berlin) Topalian & Milani (Oberelchingen) Verbrecher Verlag (Berlin) Verlag Antje Kunstmann (München) Verlag Das Wunderhorn (Heidelberg) Verlag Klaus Wagenbach (Berlin) Verlag Matthes & Seitz (Berlin) Verlag Ulrich Keicher (Warmbronn) Walde + Graf / Das Kulturelle Gedächtnis (Berlin) Wallstein Verlag (Göttingen) Weidle Verlag (Bonn) Die Buchhandlung Moritz und Lux wird Bücher anderer unabhängiger Verlage ausstellen. Außerdem präsentieren sich zwei literarische Zeitschriften – Literaturblatt für Baden-Württemberg (Stuttgart) und Schreibheft (Essen). Parallel zum Büchermarkt wird es im Lauf des Tages verschiedene Veranstaltungen und Lesungen in den Räumlichkeiten des Deutschordensmuseums geben. In unserem Literatur-im-Schloss-Café im Foyer bietet der Freundeskreis Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Prosecco an. Bereits am Abend zuvor – am Samstag, 23. November, um 19 Uhr – wird eine illustre Reihe von Verlegerinnen und Verlegern, Lektorinnen und Lektoren bei einer "Literatur Soirée" in der Buchhandlung Moritz und Lux ihren Verlag und ihre Lieblingsbücher vorstellen. Moderiert wird dieses „Speed-Dating“ von Beatrice Faßbender. Die Sprecherin Ulrike Götz liest ausgewählte Passagen aus den Werken. Karten für diese Soirée gibt es bei der Buchhandlung Moritz und Lux im Vorverkauf. In Kooperation mit der Buchhandlung Moritz und Lux und der Stadt Bad MergentheimKurator: Ulrich Rüdenauer Info:Der Eintritt zum Büchermarkt und zu den Lesungen ist frei. Mit freundlicher Unterstützung:- Arbeitsstelle für literarische Museen, Archive und Gedenkstätten in Baden-Württemberg, Marbach- Best Western Parkhotel, Bad Mergentheim- Drews-Stiftung, Schrozberg- Freundeskreis “Literatur im Schloss”- Enzel Imhof, Architekten, München/Bietigheim- Lauda Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG, Lauda-Königshofen- Rotary Club Bad Mergentheim- Savoy Hotel Berlin- Stadt Bad Mergentheim- Stadtwerk Tauberfranken- TUI ReiseCenter der Volksband MainTauber eG- Werbeagentur Fischer and Friends, Bad Mergentheim und Stuttgart- Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Hauptunterstützer:Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Bei der Ausstellungseröffnung zum Karikaturenpreis 2015 im Deutschordensmuseum (Foto: Deutschordensmuseum)

Prima Klima! Deutscher Karikaturenpreis 2019
29.11.2019 14:00 - 17:00 Uhr

Sonderausstellung Prima Klima Deutscher Karikaturenpreis 2019 Ist das noch Wetter oder schon Klima? Wenn Ernten vertrocknen,Mensch und Tier verdursten, Länder im plastikvermüllten Meer versinkenund sogar im mild-romantischen Mitteleuropa Keller absaufenund Dächer wegfliegen?Und was stimmt eigentlich nicht mit dem zwischenmenschlichen Klima,wenn der Ton und die Sitten zusehends verrohen unddie Pole der Gesellschaft immer extremer auseinanderdriften.Ist das Schicksal oder haben wir irgendwie Schuld an alledem? Zum 20. Deutschen Karikaturenpreis unter dem Motto “Prima Klima” reichten 256 Karikaturisten und Cartoonisten 1.000 Werke ein. Aus diesen Einsendungen – darunter große Namen der Branche ebenso wie viele Nachwuchskünstler –kürte die Jury die Preisträger und wählte rund 100 Motive für die Ausstellung aus. Der Deutsche Karikaturenpreis ist eine der renommiertesten Auszeichnungen für Karikaturisten in Deutschland und wird seit 2000 verliehen, seit 2016 gemeinsam von der SÄCHSISCHEN ZEITUNG und dem WESER-KURIER Bremen. Führungenjeweils 14.30 UhrSonntag, 1. Dezember - Christel NowakSamstag, 21. Dezember - Jürgen Schwinning-SturmDonnerstag, 26. Dezember - Jürgen Schwinning-SturmSamstag, 28. Dezember - Jürgen Schwinning-SturmMittwoch, 1. Januar - Jürgen Schwinning-SturmMontag, 6. Januar - Jürgen Schwinning-SturmSonntag, 19. Januar - Christel NowakSamstag, 15. Februar - Christel NowakSonntag, 1. März - Christel Nowak Kurzführung zum KaffeeklatschSonntag, 26. Januar, 15.30 Uhr - Christel Nowak Weitere Führungen nach Vereinbarungunter Tel. 07931/52212 zu buchen ÖffnungszeitenDienstag - Samstag 14 - 17 Uhr, Sonntag 10.30 - 17 UhrMontags geschlossen24./25./31.12. geschlossen

Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz.

Weihnachtsmarkt in der Altstadt
12.12.2019 12:00 - 20:00 Uhr

Glänzende Kinderaugen, eine festlich geschmückte Innenstadt bei festlicher musikalischer Umrahmung ist der Rahmen für einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Bad Mergentheim lädt wieder zu einem Bummel über den historischen Marktplatz ein. Zahlreiche Weihnachtsmarktstände bieten ihre Waren und Köstlichkeiten an. Verführerische Düfte von gebrannten Mandeln, ätherischen Ölen, Kräutern, Glühwein und knackig gebratenem runden das Gesamterlebnis für alle Sinne in diesen Tagen ab.  Zum 39. Mal jährt sich die Markttradition, die vor prächtiger historischer Kulisse als willkommener Treff- und Anziehungspunkt von den Bürgerinnen und Bürger und auswärtigen Besuchern genutzt wird. 78 Marktstände laden täglich von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr zu einem heimeligen Rundgang über den Marktplatz ein. So kann man sich in Ruhe bei Handarbeiten aus Peru, Christbaumschmuck, Töpferware, Drechslerarbeiten, selbstgefertigter Keramik, Schnitzereien aus dem Erzgebirge, Holzspielwaren, Lebkuchen und vielem mehr, das eine oder andere passende Geschenk für das anstehende Weihnachtsfest aussuchen. Auch das nostalgische Kinderkarussell ist wieder fester Bestandteil der Veranstaltung.

Schnelle Anreise

Über die A81 oder die A3 kommen Sie schnell und unkompliziert zu uns ins Taubertal. Außerdem gibt es bis August ab Würzburg einen Schienenersatzverkehr.