Sport & Aktiv
bleiben Sie in Bewegung!

Wandertouren

Markusturm und Röderbogen

Romantische Straße 128:23 h 450,14 km

Entlang einer der bekanntesten deutschen Ferienstraßen, führt uns der Weitwanderweg Romantische Straße auf 450 km Länge von Würzburg bis nach Füssen oder umgekehrt. Dabei passieren wir in Franken und Schwaben viele romantische Orte mit mittelalterlichen Stadtkernen, u. a. Rothenburg o. d. Tauber, Dinkelsbühl, Nördlingen und Augsburg. Ganz im Süden der Route erwartet uns das Märchenschloss Neuschwanstein.

Mehr erfahren

Radtouren

Das Renaissanceschloss in Weikersheim

Kultur-Tour 7 h 75,88 km

In Unterbalbach liegt der Mitte des 16. Jh. gegründete Jüdische Friedhof. Er ist einer des ältesten und größten im Lande, in dem noch 1.358 Grabsteine erhalten sind. Der älteste lesbare Stein stammt von 1602, die letzte Beerdigung fand hier 1938 statt (Schlüssel beim Friedhofsamt Lauda).

 

Mehr erfahren

Tauber

5-Täler-Tour 6:15 h 91,67 km

In den Seitentälern der Tauber erwartet uns eine abwechslungsreiche, idyllische Landschaft entlang von Wachbach, Jagst, Erlenbach, Umpfer und Tauber.

Familienspaß in der Solymar Therme

Die Solymar Therme macht in seinem Sport- und Freizeitbad nicht nur Sportschwimmern ein Angebot, sondern bietet der ganzen Familie mit seinen Wasserattraktionen Freizeitspaß im Wasser.

Mehr erfahren

Freizeitangebote

Ausflugsziele

Weikersheim mit Renaissance Schloss

Weikersheim

Eingebettet in Weinberge, begeistert Weikersheim durch das prunkvolle Renaissanceschloss mit seinem großzügig und wunderschön angelegten Schlosspark im Stil von Versailles. Einmalig ist die vollständig erhaltene Inneneinrichtung aus dem 16. bis 18. Jahrhundert. Die Entfernung beträgt ca. 12 Kilometer.

Creglingen an der Romantischen Straße

Creglingen

Das mittelalterliche Amtsstädtchen ist Erholungsort. Teile der Stadtbefestigung, das ehemalige Schloss und die Fachwerkbauten sind Zeugen der bewegten Stadtgeschichte. Absolut sehenswert sind der Riemenschneider-Altar in der Herrgottskirche, das Fingerhutmuseum und das Jüdische Museum.

Lauda-Königshofen an der Romantischen Straße

Lauda-Königshofen

Die Weinstadt Lauda-Königshofen im Lieblichen Taubertal bietet mit ihren zwölf Stadtteilen für jeden Urlauber genau das Richtige: Naturbelassene Wälder, mächtige Steinriegel und zahlreiche Weinberge prägen das Landschaftsbild in und um Lauda-Königshofen.

Kloster Bronnbach bei Wertheim

Unser Ausflugstipp: Kloster Bronnbach

Das ehemalige Zisterzienserabtei Bronnbach aus dem 12. Jahrhundert befindet sich idyllisch gelegen im "Lieblichen Taubertal", nahe der großen Kreisstadt Wertheim. Das Kloster ist seit 1986 im Besitz des Main-Tauber-Kreises.Die lange Geschichte hat ein reiches Erbe hinterlassen: etwa die romanische Kirche mit barocken Altären und Chorgestühl und den gotischen Kreuzgang. Sehenswert sind auch der Bernhard- und Josephsaal mit ihrer barocken Ausstattung.

Röttingen an der Romantischen Straße

Röttingen

Eingebettet in sanfte Hügel und Weinberge liegt die Stadt Röttingen direkt an der Romantischen Straße im Lieblichen Taubertal. Umrahmt von einer historischen Stadtbefestigung mit noch sieben gut erhaltenen Wehrtürmen präsentiert sich Röttingen mit seinem mittelalterlichen Stadtkern, schönen Fachwerkhäusern und dem barocken Rathaus.

Rothenburg ob der Tauber mit Plönlein

Ausflugstipp: Rothenburg ob der Tauber

Hoch über dem Taubertal, wo sich Romantische Straße und Burgenstraße kreuzen, erhebt sich die unvergleichliche Silhouette der ehemaligen Freien Reichsstadt. Die wechselvolle Geschichte der Stadt spiegelt sich in den Aufführungen des Historischen Festspiels "Der Meistertrunk" und im "Schäfertanz" wider.

Würzburg an der Romantischen Straße mit der Mainbrücke

Würzburg

Die Universitäts- und Kongressstadt am Main liegt inmitten des Fränkischen Weinlandes, überragt von der Festung Marienberg. Neben der fürstbischöflichen Residenz (UNESCO Weltkulturerbe), dem barocken Prunkbau von Balthasar Neumann, sin in der Altstadt Dom, Neumünster, Marienkapelle, Marktplatz und Alte Mainbrücke sehenswert.

Dinkelsbühl an der Romantischen Straße

Unser Ausflugstipp: Stadt Dinkelsbühl

Ein seit über 400 Jahres nahezu unversehrt erhaltenes Stadtbild, stattliche Kirchenbauten, stolze Handelshäuser und reiche Fachwerkarchitektur machen Dinkelsbühl zu einem "der am dichtesten und besten erhaltenen spätmittelalterlichen Stadtgebilde Deutschlands" - so die Meinungen der Kunsthistoriker.

Feuchtwangen an der Romantischen Straße

Feuchtwangen

Die ehemalige Freie Reichsstadt besitzt mit den Kreuzgangspielen eine der großen, traditionsreichen Festspielbühnen Bayerns. Das Fränkische Museum ist eines der schönsten Volkskunstmuseen Süddeutschlands und ebenso sehenswert wie das einzigartige Sängermuseum.

Tauberbischofsheim an der Romantischen Straße

Tauberbischofsheim

Die Kreisstadt des Main-Tauber-Kreises ist eine der ältesten Städte im Lieblichen Taubertal. Um das Wahrzeichen der fachwerkgeprägten Stadt, den Türmersturm, gruppiert sich das Kurmainzische Schloss. Das neugotische Rathaus mit Glockenspiel ist neben zahlreichen sehenswerten Häusern eines der markantesten Gebäude.

Historischer Stadtkern in Niederstetten

Erlebnisstadt Niederstetten

Der in das Vorbachtal eingebettete Stadtkern, umgeben von hübschen Fachwerkhäusern und hohen Wehrtürmen, lädt zu einem interessanten Rundgang ein. In Niederstetten grüßt das schöne Schloss Haltenbergstetten.