Förderprogramm KLIMAfit - Unternehmen machen Klimaschutz

Förderprogramm KLIMAfit für alle Unternehmen geöffnet
Förderprogramm KLIMAfit für alle Unternehmen geöffnet

Das Förderprogramm KLIMAfit ist für alle Unternehmen geöffnet und bietet für Unternehmen jeglicher Größe und Branche sowie anderen Organisationen in Baden-Württemberg einen niederschwelligen und strukturierten Einstieg in ein Klimaschutzmanagement sowie zum Thema Energieeinsparung an. An die Thematik des unternehmerischen Klimaschutzes herangeführt werden die teilnehmenden Unternehmen und anderen Organisationen in gemeinsamen Workshops sowie individuellen Beratungsterminen und Vor-Ort-Begehungen.
 

Das Förderprogramm KLIMAfit ist Baustein der Klimaschutzstrategie „Unternehmen machen Klimaschutz“ und bietet für Unternehmen jeglicher Größe und Branche sowie anderen Organisationen in Baden-Württemberg einen niederschwelligen Einstieg in ein Klimaschutzmanagement an. An die Thematik des unternehmerischen Klimaschutzes herangeführt werden die teilnehmenden Unternehmen und andere Organisationen gemeinsam in einem Konvoi, der aus fünf bis zwölf Betrieben besteht. In gemeinsamen Workshops sowie individuellen Beratungen werden spezifische Treibhausgasbilanzen erstellt und entsprechende Maßnahmen entwickelt, mit denen die Unternehmen ihre Treibhausgasemissionen reduzieren können. Nach erfolgreichem Abschluss des Förderprogramms erhalten die Teilnehmenden die Auszeichnung als „KLIMAfit Betrieb“. Geleitet und organisiert werden die Konvois durch einen Projektträger, der mit Mitteln aus KLIMAfit gefördert wird.
Ein Beratungsunternehmen unterstützt zusätzlich die Arbeit der Konvois, dessen Laufzeit sechs bis neun Monate beträgt. Nähere Informationen sind unter https://www.nachhaltigkeitsstrategie.de/wirtschaft/klimaschutz/klimafit abrufbar.

Auf einen Blick:

Zielgruppe: Die Teilnahme an KLIMAfit richtet sich an Unternehmen aller Größen und Branchen in Baden-Württemberg sowie weiteren Organisationen gemäß Förderrichtlinie.

Förderung: Bei KLIMAfit werden Projektträger direkt durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg gefördert. Die Projektträger initiieren mit Unterstützung eines frei wählbaren Beratungsunternehmens einen Konvoi, bestehend aus fünf bis zwölf Teilnehmenden.

Laufzeit: Die Laufzeit eines Konvois beträgt 6 bis 9 Monate und endet mit einer Abschlussveranstaltung sowie der Auszeichnung als „KLIMAfit Betrieb“.

Ziele

  • Erarbeitung einer Klimabilanz für den Standort
  • Einrichtung einer Organisationsstruktur für den Klimaschutz
  • Entwicklung von Klimaschutzleitlinien und ggf. quantitativen Klimazielen
  • Erstellung eines Maßnahmenprogramms zur Reduktion von Emissionen und damit verbundene Kostensenkungen
  • Erfahrungsaustausch durch regelmäßige gemeinsame Workshops mit anderen Organisationen
  • Beitrag zu den regionalen und globalen Klimaschutzzielen
  • Imagegewinn durch die öffentliche Auszeichnung „KLIMAfit Betrieb“