Veranstaltungen
im Schloss

Veranstaltungs­kalender

Suche verfeinern

Zeitraum

Mit den Tierpflegern unterwegs

36 Termine ab 23.11.2019 - 08.03.2020 10:40 Uhr - 13:10 Uhr Wildpark Bad Mergentheim

Begleiten Sie unsere Tierpfleger bei der etwa zweieinhalbstündigen Fütterungsrunde. Dazu treffen wir uns im „Gebirge“ auf dem Rundweg, circa 200 Meter nach dem Eingang. Wir wandern durch den ganzen Park und unterhalten uns dabei über die Tiere. Sie sehen sie bei der Jagd an den Beutesimulatoren und beim Fressen. Gleichzeitig erfahren Sie viel Interessantes über deren Lebensräume, Verhaltensweisen und Fressgewohnheiten. Die Haustiervorführung findet im Verlauf dieser Fütterungsrunde statt, etwa zur Mitte des Rundgangs. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann die Greifvogelfütterung nicht durchgeführt werden.

Mehr erfahren

Weihnachtlicher Markt im Wildpark

3 Termine ab 23.11.2019 - 08.12.2019 13:00 Uhr - 19:00 Uhr Wildpark Bad Mergentheim

Bis zum 2. Advent kann man immer samstags und sonntags nach weihnachtlichen Geschenken stöbern oder die gemütliche Atmosphäre bei Glühwein und Flammkuchen aus dem Holzofen genießen. Zu Auswahl stehen auch Stockbrot am offenen Feuer und Hausmacher Wurstwaren vom Wollschwein, Hirsch und Coburger Fuchsschaf, selbst gebackene Weihnachtsplätzchen und Bratwürstle, Heisse Maroni und Waffeln, Geistiges aus heimischem Obst.  Während die Eltern nach Geschenken suchen oder gemütlich Kaffee trinken, können die Kinder in der beheizten Bastelstube letzte Weihnachtsgeschenke basteln. Ein Besuch bei der „Lebenden Krippe“ mit Kuh, Esel und Schafen darf natürlich auch nicht fehlen. Am 1. und 7. Dezember findet bei Einbruch der Dunkelheit ein Krippenspiel statt, bei dem die Kinder selbst mitwirken können. Der Waldkindergarten gestaltet sein Krippenspiel am 8. Dezember. Der weihnachtliche Markt kann kostenfrei und unabhängig vom Wildpark besucht werden.

Mehr erfahren

Mit den Tierpflegern unterwegs

36 Termine ab 23.11.2019 - 08.03.2020 13:30 Uhr - 16:00 Uhr Wildpark Bad Mergentheim

Begleiten Sie unsere Tierpfleger bei der etwa zweieinhalbstündigen Fütterungsrunde. Dazu treffen wir uns im „Gebirge“ auf dem Rundweg, circa 200 Meter nach dem Eingang. Wir wandern durch den ganzen Park und unterhalten uns dabei über die Tiere. Sie sehen sie bei der Jagd an den Beutesimulatoren und beim Fressen. Gleichzeitig erfahren Sie viel Interessantes über deren Lebensräume, Verhaltensweisen und Fressgewohnheiten. Die Haustiervorführung findet im Verlauf dieser Fütterungsrunde statt, etwa zur Mitte des Rundgangs. Bei ungünstigen Wetterverhältnissen kann die Greifvogelfütterung nicht durchgeführt werden.

Mehr erfahren