Sachgebietsleitung (m/w/d) Sachgebiet „Steuern und Abgabewesen“

Sachgebietsleitung (m/w/d) Sachgebiet "Steuern und Abgabewesen"
Sachgebietsleitung (m/w/d) Sachgebiet "Steuern und Abgabewesen"

Bei unserem Sachgebiet „Steuern und Abgabewesen“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Sachgebietsleitung (m/w/d) zu besetzen.

Bad Mergentheim (ca. 24.500 Einwohner), gelegen im Lieblichen Taubertal und an der Romantischen Straße, ist eines der bedeutendsten Heilbäder Deutschlands, bekannter Tourismusort und zugleich Mittelzentrum mit großem Verflechtungsbereich. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort vorhanden.

Bei unserem Sachgebiet „Steuern und Abgabewesen“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Sachgebietsleitung (m/w/d)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Sachgebiets mit 4 Mitarbeitern (m/w/d)
    in den Bereichen der Real- und Aufwandssteuern (Grund-, Gewerbe-, Hunde-, Vergnügungssteuern) und Erschließungsbeiträgen
  • Verantwortliche Sachbearbeitung in schwierigen Fällen des Fremdenverkehrsbeitragswesen mit Widerspruchsbearbeitung
  • Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung Bad Mergentheim GmbH im Bereich Kurtaxe
  • Durchführung von Kalkulationen für den Fremdenverkehrsbeitrag und für die Kurtaxe
  • Sachbearbeitung und Widerspruchsbearbeitung in schwierigen Fällen von Abwasserbeiträgen und Niederschlagswassergebühren
  • Federführende Mitwirkung bei der Kalkulation der Abwassergebühren sowie bei der Globalberechnung
  • Die Zuteilung weitere Aufgaben ist vorgesehen. Die genau Abgrenzung des Aufgabenbereichs wird vorbehalten

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im gehobenen Verwaltungsdienst als Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management, Dipl.-Finanzwirt (m/w/d) (FH) bzw. Bachelor of Laws – Allg. Finanzverwaltung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse im öffentlichen Recht, insbesondere Verwaltungs- und Abgabenrecht
  • Sicheres Auftreten sowie eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Die Stelle eignet sich vor allem auch für die kommenden Absolventen der Hochschule für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg und Kehl.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle nach  Besoldungsgruppe A 12 / EG 11 TVöD VKA
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
  • Home-Office und die Möglichkeit, ein Jobticket zu nutzen
  • Leistungsorientierte Bezahlung, Dienstradleasing
  • Ein vielseitiges Fortbildungsprogramm zur gezielten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Wenn Sie vorgenannte Tätigkeiten übernehmen möchten, interessiert sind an einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis und die Motivation haben, anspruchsvolle Arbeiten zu erledigen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis 09.09.2022 an das Bürgermeisteramt Bad Mergentheim. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an bewerbungen@bad-mergentheim.de.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Stadtkämmerer Wirtz, unter 07931 57-2001 oder bei Herrn Lorenz, Personalmanagement, unter 07931 57-1115.