Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Sachgebiet Feuerwehr und Katastrophenschutz

Sachgebiet Feuerwehr und Katastrophenschutz
Sachgebiet Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet Feuerwehr und Katastrophenschutz eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden) mit einer Bezahlung in Entgeltgruppe 5 TVöD VKA.

Bad Mergentheim bietet mit seinen ca. 24.000 Einwohnern sowohl für das Leben, als auch für Familie und Wohlbefinden eine attraktive Infrastruktur: Eine rege kulturelle Szene, moderne Sport- und Freizeitmöglichkeiten, alle allgemeinbildenden Schulen bis hin zu einer Dualen Hochschule und günstige Lebenshaltungskosten, gute Kinderbetreuungsangebote und ein breites Einkaufsangebot.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet Feuerwehr und Katastrophenschutz eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden) mit einer Bezahlung in Entgeltgruppe 5 TVöD VKA.

 

Ihr Aufgabengebiet:

Das wahrzunehmende Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Einberufen zu Lehrgängen, Sitzungen/Besprechungen und Jahreshauptversammlungen
  • Planung der Termine für die Atemschutzübungsanlage (über 1.000 Nutzer)
  • Abrechnung der Einsätze und Auszahlung der Einsatzgelder
  • Erstellen von Einsatzberichten und Gebührenbescheiden
  • Vorbereitung der Rechnungsanweisung
  • Beantragung von Ehrungen und Beförderungen
  • Abrechnung der Aufwandsentschädigungen
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Niederschrift der Stellungnahmen im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes sowie bei Widerspruchsverfahren
  • Administrative/organisatorische Leitung der Kleiderkammer

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder Kauffrau für Büromanagement
  • Akribische, zuverlässige und pünktliche Arbeitsweise
  • Flexibilität in den Arbeitszeiten, Belastbarkeit und Verschwie­gen­heit
  • Fähigkeit zu selbständigem Handeln
  • Gute Kenntnisse und Fertigkeiten in der Anwendung der gängigen MS-Office-Programme

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Jobrad-Leasing, Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV (Jobticket), Homeoffice und flexible Arbeitszeitmodelle und ein Beschäftigungsverhältnis mit einer Anstellung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst und einem Entgelt in Entgeltgruppe 5 TVöD-VKA (https://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/tvoed/vka?id=tvoed-vka-2021&matrix=1).

Wenn Sie vorgenannte Tätigkeiten übernehmen möchten, interessiert sind an einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis und die Motivation haben, anspruchsvolle Arbeiten zu erledigen, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis 31.01.2022 an das Bürgermeisteramt Bad Mergentheim. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an bewerbungen@bad-mergentheim.de. Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Feuerwehrkommandant Barth, unter 07931 57-3720 oder bei Frau Katharina Bauer, Personalmanagement, unter 07931 57-1114.