Reinigungskraft (m/w/d)

Neues Rathaus
Neues Rathaus

Wir suchen für unser Neues Rathaus zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Reinigungskraft (m/w/d) in Teilzeit (ca. 22 Wochenstunden) und befristet als Krankheitsvertretung für ca. drei Monate mit einer Bezahlung in EG 2 TVöD VKA.

Bad Mergentheim bietet mit seinen ca. 24.500 Einwohnern sowohl für das Leben als auch für Familie und Wohlbefinden eine attraktive Infrastruktur: Eine rege kulturelle Szene, moderne Sport- und Freizeitmöglichkeiten, alle allgemeinbildenden Schulen bis hin zu einer Dualen Hochschule und günstige Lebenshaltungskosten, gute Kinderbetreuungsangebote und ein breites Einkaufsangebot.

Wir suchen für unser Neues Rathaus zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Reinigungskraft (m/w/d)

in Teilzeit (ca. 22 Wochenstunden) und befristet als Krankheitsvertretung auf ca. drei Monate mit einer Bezahlung in Entgeltgruppe 2 TVöD VKA

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Reinigung städtischer Einrichtungen in einer 5 Tage Woche
  • Arbeitszeiten in den Nachmittagsstunden
  • Durchführung der Unterhaltsreinigung
  • Auffüllen von Verbrauchsmaterien

Weitere Aufgaben können anfallen.

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Umgang mit Reinigungsmitteln
  • Flexibilität sowie Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, Vertretungsdienste für Reinigungskollegen (m/w/d) zu übernehmen
  • einwandfreier Leumund

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Jobrad-Leasing, Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV (Deutschlandticket), flexible Arbeitszeitmodelle und ein Beschäftigungsverhältnis mit einer Anstellung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst und einem Entgelt in Entgeltgruppe 2 TVöD VKA (Entgelttabelle TVÖD VKA 2022 (oeffentlicher-dienst.info)).

Wenn Sie vorgenannte Tätigkeiten übernehmen möchten, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an das Bürgermeisteramt Bad Mergentheim. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an bewerbungen@bad-mergentheim.de. Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Hoffmann, unter 07931 57-6601 oder im Personalmanagement, unter 07931 57-1116.