Chor Cappella Nova e.V.

Musikalisch erfahrene Chorsänger/innen kommen als Berufstätige und Studierende - zum Teil auch als weiter entfernt lebende „Ehemalige“ - zu den jährlich festgelegten Probenwochenenden des Chores Cappella Nova, die etwa einmal pro Monat (Freitagabend und Samstag) stattfinden.

Der Chor Cappella Nova veranstaltet zwei bis drei Konzerte pro Jahr mit Chormusik a cappella und Werken für Solisten, Chor und Orchester , zuletzt „Elias“ von Mendelssohn-Bartholdy, Mozarts Requiem und Missa solemnis von Beethoven. Der CCN beteiligt sich gelegentlich an deutschen und internationalen Chortreffen. Der Chor Cappella Nova formierte sich im November 2001. Er steht in der Tradition der schon in früheren Jahren von Gym.Prof. Erhard Rommel in Bad Mergentheim geleiteten Chöre. Diese konnten sich zahlreicher Preise bei deutschen und internationalen Chorwettbewerben erfreuen. 2004 gewann der CCN beim Internationalen Chorwettbewerb Praga Cantat einen 1. Preis. Der Chor Cappella Nova ist als eingetragener und gemeinnütziger Verein Mitglied im AMJ und im Schwäbischen Chorverband. Das aktuelle Programm wird unter www.chorcappellanova.de  veröffentlicht. Kontakt:  Erhard Rommel, Telefon 07931/3143.