Veranstaltungskalender
Bad Mergentheim

Highlights

Wagenpanne (Foto: Tricture by eli)

Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit
13.03.2020 10:30 - 17:00 Uhr

Sonderausstellung Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit  Wie funktioniert die Ausstellung oder wie komme ich in die Römerzeit? Anstrengend, gefährlich oder voller Genuss und Luxus – wie war das Leben in der Römerzeit? Auf jeden Fall war ganz schön viel los. In dieser Ausstellung kann man durch großformatige Bilder mit überraschendem 3D-Effekt in verschiedenste Alltagsszenen eintauchen. Doch allen ist etwas gemeinsam: Sie sind unvollständig. Das, was fehlt, ist der Besucher! Vor herabfallenden Ziegeln fliehen, Wein einschenken, einen Tiger bändigen oder mit Legionären marschieren: Erst wenn der Besucher Teil der Bilder ist, werden diese lebendig. Am besten funktioniert die Zeitreise, wenn man ein Foto von der Aktion macht und es dann betrachtet. Durch diesen Trick wird man in die Römerzeit versetzt! Eine Ausstellung des Deutschordensmuseums Bad Mergentheim in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und Tricture by eli. Öffnungszeiten:März: Mittwoch - Samstag 14 - 17 Uhr, Sonntag/Feiertag 10.30 - 17 UhrAb April: Mittwoch – Sonntag/Feiertag 10.30 – 17 UhrMontag und Dienstag geschlossen, Ostermontag und Pfingstmontag geöffnet

Stefanie Kerker © Sabine Braun

Musikkabarett mit Stefanie Kerker
20.03.2020 19:30 - 19:30 Uhr

Lizenz zum Trödeln Na? Im Stress? Effektiv? Sind Sie ein Mover? Ein Winner? Sind Sie im Trend? Also individuell? Also wirklich individuell? Also anders als die anderen, die immer nur anders sein wollen als die anderen? Und? Macht´s Spaß? Ihr Name ist Kerker. Stefanie Kerker. Und sie hat die Lizenz zum Trödeln. Allerdings auch Probleme, davon Gebrauch zu machen. Denn selbst in den letzten Winkeln des privaten Alltags lauert es, das „Schneller! Höher! Weiter!“: Mach was aus Dir! Mach was aus Deiner Beziehung! Mach was aus deinen Kindern! Improve your style! Improve your smile! Improve your Hinterteil! Ukulele, Boomwhackers und weitere skurrile Klangwerkzeuge im Anschlag spioniert sich Stefanie Kerker durch ihr Leben und das ihrer Mitmenschen. Sie stolpert vom Wäschekorb in die Wirtschaftspolitik, vom Windeleimer in die Nachhaltigkeitsdebatte, kommt von Linsen über Spätzle zu turbokapitalistischen Bildungsidealen und überall da, wo sie die Gekidnappten des allumfassenden Wettbewerbs aufspürt, erteilt sie wortwitzig, feinfühlig und selbstironisch den Befehl zum Trödeln. Nicht zum hippen Slowdown oder zum trendigen Entschleunigen um den Akku für den nächsten Sprint wieder aufzuladen – sondern zum ultimativen TRÖDELN. Eine knallige Absage an Leistungs-, Effizienz- und Erfolgswahn, an Originalitäts- und Wachstumskrampf aus der Sicht einer Kreativschaffenden, Durchschnittsverwirrten und Mutter.

Veranstaltungs­kalender

Führung: Wie fromm waren die Hochmeister?

1 Termine ab 15.11.2020 14:30 Uhr - 16:00 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Führung  Wie fromm waren die Hochmeister? Oder die Vergänglichkeit eines Ordensideals Wolfgang Willig Religiöse Ideale und religiöser Glauben sind nicht ewig gleich, sondern unterliegen einer ständigen Veränderung. Dies gilt auch für den Deutschen Orden, der sich im Spannungsfeld zwischen Ordensideal und historischer Realität immer wieder veränderte. So wurde aus dem idealistischen Aufbruch der Gründungszeit am Ende ein Versorgungsinstitut des Landadels. Im Rundgang wird anhand von Lebensbeschreibungen einzelner Hochmeister aufgezeigt, wie sie zwischen Ordensideal, Machtinteressen und Zeitgeist regierten. InfoDie Führung ist kostenpflichtigTreffpunkt ist die MuseumskasseAuch nach Vereinbarung zu buchen

Mehr erfahren

Naturschutzgruppe Geschichte der Kartoffel

26.11.2020 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Kurhaus

"Bunte peruanische Kartoffelvielfalt und Kartoffelpioniere aus Herbsthausen und Lauda" - Ein Lichtbildervortrag der Naturschutzgruppe Taubergrund e.V. Referent:Tillmann Zeller, Diplom-Landwirt, Landwirtschaftsberater und Dozent an der Dualen Hochschule im Fach Food Management

Mehr erfahren

Weihnachtsbasar im Kulturforum

27.11.2020 bis 29.11.2020 Kulturforum

Selbstgebasteltes und Kunsthandwerk Zum 27. Mal veranstaltet die Stadtverwaltung Bad Mergentheim den traditionellen Weihnachtsbasar im Kulturforum. Das ganze Wochenende präsentiert sich der Bürgersaal seinen Besuchern in vorweihnachtlichem Licht. Sich vom Glanz schmuckvoller Dekorationen einfangen lassen oder den Blick auf das traumhaft gestaltete Sortiment zu werfen -  der Weihnachtsbasar ist der Treffpunkt für alle, die ein Herz für selbstgebastelte und individuelle Geschenkideen haben. Die gute, alte Handarbeit erlebt hier ihre Renaissance. An den geschmückten Ständen wartet ein breitgefächertes Angebot rund um Weihnachten auf zahlreiche Besucher. Da fällt einem die Auswahl schwer und vielleicht ertappt man sich dabei ob man das Neuerworbene nicht doch lieber behalten möchte. Die Minicafeteria gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des Weihnachtsbasars. Mit selbstgebackenen Torten und Kuchen ist diese wieder ein beliebter Anziehungspunkt in gemütlicher Atmosphäre. Auch im Außenbereich erhalten Sie selbsthergestellte weihnachtliche Spezialitäten.  Öffnungszeiten: Freitag und Samstag, 10:00-17:00 Uhr, Sonntag 11:00-17:00 Uhr, Eintritt frei.

Mehr erfahren

Lesung und Gespräch mit Hubertus Meyer-Burckhardt

27.11.2020 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Buchhandlung Rupprecht GmbH

Lesung und Gespräch mit Hubertus Meyer-Burckhardt: Diese ganze Scheiße mit der Zeit. Eintritt: € 12,00 - Vorverkauf in der Buchhandlung.                                                                            

Mehr erfahren

Weihnachtsmarkt in und um die Wandelhalle

04.12.2020 15:00 Uhr - 19:00 Uhr Wandelhalle

In stimmungsvoller Atmosphäre präsentieren in der Wandelhalle die Aussteller, Kunsthandwerker und Hobbykünstler drei Tage lang ihre Angebote. Aus dem Sortiment an Geschenkideen, Weihnachtsdekorationen, Handarbeiten, Schmuck und Spielzeug, Mode- und Dekoartikeln wird der Besucher sicher das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden. Begleitet mit kulinarischen Angeboten und musikalischem Rahmenprogramm. Sa. und So. ab 12:00 Uhr

Mehr erfahren

Weihnachtsmarkt in und um die Wandelhalle

05.12.2020 12:00 Uhr - 19:00 Uhr Wandelhalle

In stimmungsvoller Atmosphäre präsentieren in der Wandelhalle die Aussteller, Kunsthandwerker und Hobbykünstler drei Tage lang ihre Angebote. Aus dem Sortiment an Geschenkideen, Weihnachtsdekorationen, Handarbeiten, Schmuck und Spielzeug, Mode- und Dekoartikeln wird der Besucher sicher das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden. Begleitet mit kulinarischen Angeboten und musikalischem Rahmenprogramm. Sa. und So. ab 12:00 Uhr

Mehr erfahren

Junges Museum: Weihnachtsbackstube

1 Termine ab 05.12.2020 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Junges MuseumGeschichten und Spielereien rund um WeihnachtenEine Weihnachtsbackstube Wie begehen wir heute den Advent, wie feiern wir Weihnachten? Viele Bräuche und Geschichten ranken sich um diese besondere Zeit im Jahr. Christine Wahl geht mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch das Schloss: Wie war es früher, wie ist es heute? Nach dieser Spurensuche und einer kleinen Pause geht es im Café im Schlossgarten weiter. Unter Anleitung der Konditormeisterin Antje Kurz dürfen die Kinder nach Herzenslust Lebkuchenhäuser weihnachtlich verzieren und sie anschließend mit nach Hause nehmen! Für den AK Museumspädagogik: Christine WahlFür das Café im Schlossgarten: Konditormeisterin Antje Kurz Info:Ort: Deutschordensmuseum und Café im SchlossgartenAltersgruppe: 8 – 12 Jahre, max. 10 KinderBitte mitbringen: Brotzeit und Getränk – es wird eine Pause gemachtAußerdem: eine SchürzeKosten: 16,50 Euro pro Kind (inkl. Lebkuchenhaus) Anmeldung unter Tel. 07931 52212

Mehr erfahren

Die klingende Bergweihnacht

05.12.2020 19:30 Uhr - 22:30 Uhr Großer Kursaal

Freuen Sie sich auch in diesem Jahr wieder darauf, wenn der Fernsehmoderator und Entertainer HANSY VOGT wieder mit seiner KLINGENDEN BERGWEIHNACHT zu Ihnen kommt. Viele bekannte Stars werden ihn auf der diesjährigen Tour wieder begleiten. Gemeinsam werden die Künstler den Weihnachtszauber aus den Bergen mitbringen; viele aktuelle Songs der Künstler werden zu hören sein – gleichzeitig wird viel Wert auf eine traditionelle und besinnliche Atmosphäre gelegt; von der Stubenmusik über die Ballade aus den Bergen bis hin zum traditionellen Weihnachtslied wird alles mit dabei sein bei dieser großartigen Produktion. HANSY VOGT und seine KLINGENDE BERGWEIHNACHT gehört zu Weihnachten wie der Christkindlmarkt oder der Tannenbaum – genießen Sie bei dieser Veranstaltung das einzigartige Weihnachtsgefühl!

Mehr erfahren

Fröhliche Dorfmusikanten Ballenberg

06.12.2020 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Großer Kursaal

„Die fröhlichen Dorfmusikanten“ aus Ballenberg gibt es schon über ein Vierteljahrhundert. Angefangen hat alles mit einer kleinen „Oberkrainer-Besetzung“. Mittlerweile besteht diese Gruppe aus über 20 Musikerinnen und Musikern, die aus ganz unterschiedlichen Orten und Regionen kommen: vom Bauland über das Kocher-Jagst-Tal bis zum Main-Tauber-Kreis. Sie alle verbindet die Leidenschaft zur Blasmusik mit ihren vielen verschiedenen Stilrichtungen, sei es böhmisch-mährische Blasmusik oder volkstümliche bzw. moderne Schlager. Abgerundet wird das Gesamtbild durch das Gesangsduo Sabine und Wolfgang. Die Beiden führen auch immer wieder gekonnt durch das Programm. „Die fröhlichen Dorfmusikanten“ sind ein Garant für gute Blasmusik!

Mehr erfahren

Winterlese: Büchermarkt im Schloss

06.12.2020 11:00 Uhr - 17:00 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Literatur im SchlossWinterlese4. Büchermarkt unabhängiger Verlage im Schloss Eintritt frei! Der Verlagsabend findet am 5. Dezember um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Moritz und Lux statt.

Mehr erfahren