Veranstaltungskalender
Bad Mergentheim

Highlights

Historische Deutschorden-Compagnie

Historischer Wachaufzug
04.05.2018 20:30 - 20:30 Uhr

Der historische Wachaufzug ist ein Ritual aus vergangenen Tagen. Während die Stadtkapelle für den musikalischen Rahmen sorgt, übernehmen den traditionellen "militärischen" Dienst abwechselnd das Historische Schützen-Corps und die Historische Deutschorden Compagnie. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Der idyllische Weinort Markelsheim

60. Markelsheimer Weinfest
25.05.2018 20:00 - 20:00 Uhr

Der Weinbauverein Markelsheim präsentiert alljährlich auf dem Festplatz an der Tauber im Wein- und staatlich anerkannten Erholungsort Markelsheim seine Weine und regionalen Spezialitäten. Im Rahmen des 60. Jubiläums erwartet Sie in diesem Jahr wieder ein spektakulärer Festumzug und viele schöne Momente und Programmpunkte rund um den Markelsheimer Wein. Wechselnde Musikkapellen übernehmen im Festzelt die musikalische Umrahmung. Für Abwechslung sorgen Auftritte der Volks- und Winzertanzgruppe Markelsheim oder der Weinkönigin mit ihrem Gefolge. Der traditionelle Buttenlauf ist einer der Höhepunkte des Markelsheimer Weinfestes. Am Weinbrunnen und in den Straßenweinlauben herrscht an allen Tagen reger Festbetrieb. Unbeschwertes Feiern und eine sichere Heimfahrt ermöglicht das Nightlife-Shuttle.  

Veranstaltungs­kalender

Große Varieté-Gala Show

10.11.2018 19:30 Uhr Kurhaus-Großer Kursaal

Joe Walthera & Pafema zeichnen für die Produktion, Regie und künstlerische Leitung der Varietéveranstaltung 2018 maßgeblich verantwortlich. Rodolfo Reyes,    amtierender Weltmeister im Einarmigen Springen. TERISA, eine Körperakrobatik und faszinierende Show der besonderen Art. Schorsch Bross, der als Conferencier in verschiedenen Figuren durch das Varieté - Programm führt. Als Künstler des Jahres kennt Mr. He keine Grenzen. Mit glanzvoller Slowmotion, Pantomime und Parodie verkörpert er in Höchstformat verschiedenen Persönlichkeiten aus Film, Musik und  dem Showbusiness. Daniel Hochsteiner ist als Weltklasse - Tempojongleur bei Engagements rund um den Globus als „König der Jongleure“ bekannt . Link zum Video: https://www.youtube.com/embed/hHp8p3Umzgw

Mehr erfahren

Promenadenkonzert mit der Winzerkapelle Klepsau

1 Termine ab 11.11.2018 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Kurhaus - Großer Kursaal

Die Klepsauer haben ein bunt gemischtes Musikprogramm mit traditioneller Blasmusik, auch mit Gesang begleitete Stücke, Schlager und Evergreens bis hin zur konzertanten und modernen Unterhaltungsmusik zu bieten.

Mehr erfahren

333. Museumskonzert im Schloss

11.11.2018 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Deutschordensmuseum, Roter Saal

Das vision string quartet gehört zu den Shooting Stars in der internationalen Klassik-Szene und konzertiert auf allen wichtigen Konzertpodien der Welt. Die jungen Musiker, die 2012 beim International Chamber Music Campus auf Schloss Weikersheim teilnahmen, sind Ausnahmetalente und haben sich rasch einen hervorragenden Ruf unter Kennern erarbeitet: Sie spielen auswendig, im Stehen und haben darüber hinaus auch keine Berührungsängste mit Jazz und Pop-Musik. In Bad Mergentheim widmet sich das vision string quartet dem ersten Streichquartett von György Ligeti. Dabei muss niemand Angst vor allzu atonaler Musik haben: vielmehr ist dieses frühe Werk des Ungarn eine Verbeugung vor dem Werk Béla Bartóks und Alban Bergs. Dem Streichquartett a-Moll op.132 stellen die jungen Musiker ein Fragment des Streichquartetts in c-Moll von Franz Schubert voran, das er 1820 begann, jedoch nach dem 41. Takt des zweiten Satzes unvollendet liegen ließ. G. Ligeti: Streichquartett Nr.1 'Metamorphoses nocturnes' F. Schubert: Quartettsatz c-Moll D 703 L. van Beethoven: Streichquartett a-Moll op.132 Es spielen Jakob Encke und Daniel Stoll, Violine; Sander Stuart, Viola und Leonard Disselhorst, Violoncello Karten: Vorverkauf 21,50 €; Abendkasse 23 €, für Schüler und Studenten 17 €

Mehr erfahren Tickets kaufen

Vortrag der Naturschutzgruppe Taubergrund e. V.

15.11.2018 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Kurhaus - Kleiner Kursaal

Naturschönheiten im Taubergrund stellt Josef Gulde, Vorsitzender der Naturschutzgruppe Taubergrund in Wort und Bild vor und berichtet dazu von zahlreichen und vielfältigen Aktivitäten der Naturschutzgruppe Taubergrund u. a. zur Erhaltung und Pflege unserer einmaligen und wertvollen Kulturlandschaft mit ihrem hohem Erholungswert besonders für Kur- und Urlaubsgäste. Eintritt frei. Informationen bei der Kurverwaltung.

Mehr erfahren

Weihnachtlicher Markt im Wildpark Bad Mergentheim

4 Termine ab 17.11.2018 - 09.12.2018 13:00 Uhr - 19:00 Uhr Wildpark Bad Mergentheim

Bis zum 2. Advent kann man immer Samstags und Sonntags nach weihnachtlichen Geschenken stöbern oder die gemütliche Atmosphäre bei Glühwein und Flammkuchen aus dem Holzofen genießen. Angeboten werden neben verschiedensten Geschenkideen aus Holz auch weihnachtlicher Schmuck aus Glas und Zinn, leckere Weihnachtsbäckerei, Hausmacher Wurstwaren vom Wollschwein und Coburger Fuchsschaf, Schafwollprodukte und geistiges aus heimischem Obst und vieles mehr. Während die Eltern nach Geschenken suchen oder gemütlich Kaffee trinken, können die Kinder in der beheizten Bastelstube letzte Weihnachtsgeschenke basteln. Am 2. und 8. Dezember findet bei Einbruch der Dunkelheit ein Krippenspiel statt, bei dem die anwesenden Kinder selbst mitwirken können. Der Waldkindergarten gestaltet sein Krippenspiel am 9. Dezember. Der weihnachtliche Markt kann kostenlos und unabhängig vom Wildpark besucht werden.

Mehr erfahren

Schritte zur Achtsamkeit

20.11.2018 16:30 Uhr - 17:30 Uhr Haus des Gastes, Erdgeschoß

Thema: "Wahrnehmen statt bewerten". Mit Sr. Brigitte. Das Angebot soll helfen, Schritte zur Achtsamkeit kennzulernen und einzüben. Alle, die nach einer Möglichkeit suchen, ihrem Leben mehr nachhaltige Tiefe zu geben, sind herzlich dazu eingeladen. Mit Sr. Brigitte.  

Mehr erfahren

Weihnachtsbasar im Kulturforum

23.11.2018 bis 25.11.2018 10:00 Uhr Kulturforum

Selbstgebasteltes und Kunsthandwerk Zum 25. Mal veranstaltet die Stadtverwaltung Bad Mergentheim den traditionellen Weihnachtsbasar im Kulturforum. Von Freitag, 23 November bis Sonntag, 25. November 2018 präsentiert sich der Bürgersaal seinen Besuchern in vorweihnachtlichem Licht. Sich vom Glanz schmuckvoller Dekorationen einfangen lassen oder den Blick auf das traumhaft gestaltete Sortiment zu werfen -  der Weihnachtsbasar ist der Treffpunkt für alle, die ein Herz für selbstgebastelte und individuelle Geschenkideen haben. Die gute, alte Handarbeit erlebt hier ihre Renaissance. An den geschmückten Ständen wartet ein breitgefächertes Angebot rund um Weihnachten auf zahlreiche Besucher. Da fällt einem die Auswahl schwer und vielleicht ertappt man sich dabei ob man das Neuerworbene nicht doch lieber behalten möchte. Die Minicafeteria gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des Weihnachtsbasars. Mit selbstgebackenen Torten und Kuchen ist diese wieder ein beliebter Anziehungspunkt in gemütlicher Atmosphäre. Ferner sind im Außenbereich selbsthergestellte weihnachtliche Backwaren erhältlich. Bei einem Glas Glühwein, Waffel oder Würstchen kann man mit Freunden die vorweihnachtliche Zeit genießen. Sie sind Hobbykünstler/in und würden auch gerne einmal am Weihnachtsbasar ausstellen? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung mit Fotos Ihrer Arbeiten an manuela.wischnewski@bad-mergentheim.de. Öffnungszeiten: Freitag und Samstag, 10:00-17:00 Uhr, Sonntag 11:00-17:00 Uhr, Eintritt frei.   Weitere Informationen: Stadt Bad Mergentheim Manuela Wischnewski Bahnhofplatz 1 97980 Bad Mergentheim Tel.: 07931-57-4103 manuela.wischnewski@bad-mergentheim.de

Mehr erfahren

Kleintierausstellung

24.11.2018 bis 25.11.2018 Kleintierzuchtverein Z 540 Markelsheim

Der Kleintierzuchtverein Z 540 Markelsheim und der Kleintierzuchtverein Z 436 Bad Mergentheim laden zu ihrer traditionellen Ausstellung ins Vereinsheim in der Scheuerntorstraße recht herzlich ein. In gewohnter Manier präsentieren die Züchter ihre Tiere den Preisrichtern, um ihren Zuchtstand herauszufinden. Den Besuchern wird ein vielfältiges Bild verschiedener Tierarten, deren Rassen und Farbschlägen geboten. Unsere Rasse des Jahres: Deutsche Riesenschecken, das Kaninchen, das Größe und Schönheit vereint. Das leibliche Wohl soll natürlich auch nicht zu kurz kommen. Die Gäste werden in der vereinseigenen Gaststätte durch die Mitglieder bewirtet, die Speisekarte ist wie gewohnt reichhaltig und hausgemacht, als Spezialität gibt es am Sonntag gefüllte Täubchen. Kaffee und Kuchen wird Ihnen ebenfalls angeboten. Für eventuelle Tischreservierungen: Tel. 07931/482537 oder 0171/6522226. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag, 01.12. von 13 bis 17 Uhr Sonntag, 02.12. von 10 bis 17 Uhr Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

Mehr erfahren

Die Troerinnen Euripides Trauerspiel

24.11.2018 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Kurhaus - Großer Kursaal

Um das Schicksal der Trojanerinnen nach dem verlorenen Trojanischen Krieg, der ihnen und ihren Familien Schrecken, Gefangenschaft und eine ungewisse Zukunft gebracht hat. Euripides (etwa 480 v. Chr. bis 407 v. Chr.) lässt in dem um 415 v. Chr. erstaufgeführten Stück eine Reihe prominenter Gestalten der griechischen Mythologie auftreten. Poseidon zum Beispiel, Athene, Hekabe, Menelaos, Helena, Kassandra und andere.

Mehr erfahren

Bunter Melodienreigen der Stadtkapelle Bad Mergentheim

25.11.2018 15:30 Uhr - 17:00 Uhr Kurhaus - Großer Kursaal

Die Stadtkapelle Bad Mergentheim ist musikalischer Botschafter des Kurorts. Das Orchester präsentiert sich jährlich in sieben großen Konzerten und vertritt die Stadt Bad Mergentheim bei vielen offiziellen Anlässen. Die Uniform der Stadtkapelle erinnert an die geschichtliche Verbindung der Stadt Bad Mergentheim mit dem Deutschen Orden. Der Anzug der früheren Hofmusikanten der Hoch- und Deutschmeister und die Uniformen des später berühmt gewordenen österreichischen Leibregiments dieses Namens dienten der Stadtkapelle als Vorbild. Musikalischer Leiter ist Hubert Holzner. Mit ihrem breit gefächerten Repertoire kann die Stadtkapelle Bad Mergentheim oder eines ihrer Ensembles für jeden Anlass die richtige Musik bieten. Der Bunte Melodienreigen wird jährlich unter ein neues Motto gestellt.

Mehr erfahren