Veranstaltungskalender
Bad Mergentheim

Highlights

Im Egoland mit Henning Schmidtke © EGO Pics

Musikkabarett mit Henning Schmidtke
Heute 19:30 - 19:30 Uhr

Egoland    Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!

Die Gesundheitsmesse Bad Mergentheim findet im Kurhaus statt

Gesundheitsmesse Bad Mergentheim
15.02.2020 11:00 - 18:00 Uhr

Freuen Sie sich auf eine Vielzahl von Ausstellern, die Ihnen Anregungen für ein möglichst langes, gesundes und vitales Leben geben: Individuelle Beratungen, Messungen, wertvolle Tipps und jede Menge Informationen rund um die Themen „Gesundheit und Lebensqualität“ erwarten Sie bei der Gesundheitsmesse Bad Mergentheim im Kurhaus in Bad Mergentheim. Begleitend gibt es ein interessantes Rahmenprogramm mit zahlreichen Fachvorträgen und einem gesunden gastronomischen Angebot durch das Best Western Premier Parkhotel im Kurparkfoyer. Am Samstag, den 15.02.2020 wird um 11:15 Uhr die "Gesundheitsmesse Bad Mergentheim" von Schirmherrn Oberbürgermeister Udo Glatthaar gemeinsam mit Herrn Kurdirektor Sven Dell im Großen Kursaal eröffnet. Als Aussteller sind 2020 mit dabei: ANSMANN AG Information und Beratung zu E-Bike/Fahrradleasing, Spezialrädern, Fahrradumbauten und individualisierten E-Bikes AOK - Die Gesundheitskasse Heilbronn – Franken Gewinnspiel, Messung von Antioxidantien Alexander Traut GmbH - Augenoptik Sehanalyse Alpha Techno GmbH Massagesessel Arbeiter-Samariter-Bund Seniorenresidenz City Park Information und Beratung Bioladen Hannelore Wagner Information und Beratung, u. a. auch zu den Themen Fasten, Lebensmittelunverträglichkeiten, Winterzeit - Erkältungszeit, Kostprobe eines Ingwer-Kurkuma-Shots Blaue Quelle – Blu Room GmbH & Co. KG Information und Beratung C. Fenchel GmbH & Co. KG Information und Beratung zur Raumgestaltung Dentallabor Rieger-Acker Information und Beratung Deutscher Nordic Walking und Präventionsverband e. V. Fit mit smovey Evangelische Heimstiftung Blutdruckmessung, Gesundheits-Check Fachklinik Schwaben Information und Beratung Hörgeräte Langer GmbH & Co. KG Schnellhörtest, Gewinnspiel Institut für Bad Mergenteimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness Gewinnspiel Kliniken Dr. Vötisch und Universitätsklinikum Würzburg – Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie Information und Beratung Kommunale Suchtbeauftrage Main-Tauber-Kreis mit Suchtberatungen der Diakonie und der AGJ Mitmach-Aktionen, Rauschbrille zum Ausprobieren Logopädenpraxis am Frauenberg Information zu Sprach-, Sprech- und Stimmtherapien Marien-Apotheke van Dorp Blutdruck-, Blutzucker- und Knochendichtemessung, Glücksrad Naturfriseur HAUPTsache Natur Haar- und Kopfhautberatungen, biologische und natürliche Haarpflege, Kopfhautbürstenmassage NatursalzOase Stuppach Kostproben von Natur- und Kräutersalzen, Information über die Dorn-Breuss-Anwendung Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis Alterssimulationsanzug Physio Deutschland – Baden-Württemberg Information über Physiotherapie, kleine Übungseinheiten für den Alltag Psychotherapeutisches Zentrum Kitzberg-Klinik GmbH & Co. KG Information und Beratung Rehaklinik Ob der Tauber und Reha-Zentrum Bad Mergentheim/ Klinik Taubertal Sensibilisierungsparcours für Hände und Füße, Handkraftmessung, Gleichgewichtstraining, Sichtbarmachung der Beckenbodenmuskulatur sowie Blutdruck- und Blutzuckermessung Seitz GmbH – das Sanitätshaus Information und Beratung Solymar-Therme GmbH & Co. KG Schnuppermassagen, Entspannungseinheiten zum Mitmachen Sozialverband VdK – Kreisverband Mergentheim Information und Beratung VITA-Wellfit kostenlose Anwendungen mit Ultraschalltherapie Vogelsberger Stutenmilch Stutenmilch-Kostproben, Stutenmilch-Naturkosmetik zum Testen Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen zur Gesundheitsmesse wie beispielsweise zum abwechslungsreichen Vortragsprogramm entnehmen Sie bitte dem Flyer im Download-Bereich am Ende des Textes. Da die Parkmöglichkeiten am Kurpark begrenzt sind, wird gebeten auf die Parkplätze Herrenwiesen (gegenüber Bembé Areal) und Volksfestplatz auszuweichen. - Änderungen vorbehalten -

Veranstaltungs­kalender

Musikkabarett mit Henning Schmidtke

Heute 19:30 Uhr Kulturforum

Egoland    Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!

Mehr erfahren Tickets kaufen

Johnny & das Müllmonster

26.01.2020 15:00 Uhr Jugendhaus Marabu

Johnny, ein cooler Junge, interessiert sich für vieles: Fußball spielen, Skateboard fahren und Star Wars. Nur mit Umweltschutz hat er nicht wirklich viel am Hut. Das ändert sich allerdings schlagartig, als er eine ziemlich außergewöhnliche Begegnung hat.Die Erde höchstpersönlich bittet Johnny nämlich um Hilfe! Da muss er nicht lange überlegen. Er und seine Freundin Ronja machen sich sofort Gedanken, was man gegen das Müllmonster unternehmen kann, das von Tag zu Tag größer und mächtiger wird.Eintritt 5 €

Mehr erfahren

Musikkabarett mit Peter Fischer

14.02.2020 19:30 Uhr Kulturforum

Zweitastengesellschaft. Schwarz sehen? Weiß nicht.Manchmal könnte man sich schwarzweiß ärgern. Wir wissen doch mit oder ohne rosa Brille, dass wir unser blaues Wunder erleben, wenn unsere Klimabilanz weiter rote Zahlen schreibt – warum ist dann der neue Klimaschutz trotzdem kaum mehr als dasselbe in grün? Warum wollen alte weiße Männer Kohle abbauen, bis sie schwarz werden? Wie kann es sein, dass braune Populisten uns ohne rot zu werden das Blaue vom Himmel lügen und dabei einen auf weiße Weste machen? Warum werden uns diese Extreme nicht zu bunt? Und ist ein Mittelweg wirklich das Gelbe vom Ei? An diesem und anderen roten Fäden hangelt sich Peter Fischer durch einen Abend voller Witz, Charme, Nachdenklichkeit und unterdrückten Wutanfällen. Und ein bisschen Jazz. Er bekennt Farbe, berichtet ungeschminkt von den eigenen (Fehl-)Entwicklungen und benennt dabei schonungslos die Wurzel allen Schwarzweißdenkens: den Klavierunterricht. Der prämierte Münchner Musikkabarettist ist Gewinner u.a. des Deutschen Song Contest Troubadour sowie der Kabarettpreise Krefelder Krähe, Thurn & Taxis und Rostocker Koggenzieher.

Mehr erfahren Tickets kaufen

CAVEMAN

29.02.2020 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Großer Kursaal

Du sammeln, ich jagen!Titelrolle: MARTIN LUDING Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Ge-schichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millio-nen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge. Seit Som¬mer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in Deutschland alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. CAVEMAN wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Im „magischen Unterwäschekreis“ begegnet Tom, der sympathische Held im Beziehungsdick¬icht, seinem Urahn aus der Steinzeit, der ihn an Jahrtausende alter Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Eine Tatsache, die die menschliche Evolution bis heute nicht hat ändern können. Was der Durchschnitts-Mann schon immer vermutet hat, weiß Tom nun aus erster Hand und fragt sich: „Warum betrach¬ten wir Frauen und Männer nicht einfach als völlig unterschiedliche Kulturen? Mit verschie¬denen Sprachen, verschiedenen Verhaltensweisen und verschiedener Herkunft?“ Von dieser Erkenntnis beflü-gelt, analysiert Tom das befremdliche Universum der Sammlerinnen: Diese geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen und Sex. Mit immensem Mittei¬lungsbedürfnis und trockenem Humor und ironischen Blick beobachtet Tom auch die Le¬bensweise des Jägers. Er enthüllt, welche Erfüllung „Rumsitzen, ohne zu reden“ bedeuten kann, warum Männer durch das Fernsehprogramm zappen müssen und dass eine Unter¬haltung unter Jägern mit den Worten „Lass uns in den Keller gehen, Sachen bohren“ beginnt und gleichzeitig endet. CAVEMAN ist Vergnügen pur: Ein Jeder erkennt sich wieder, garantiert. Paare sehen sich an und sagen „Genau wie Du“. Das Stück macht süchtig, Rekorde wie: „Ich war zehn mal in der Vorstellung“ sind keine Seltenheit. Ein funkenschlagendes „One man“-Spektakel mit viel Humor und durchaus Tiefgang“ so die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, und die Mei-nung der TAZ: "Der CAVEMAN ist nicht nur sehr wahr, sondern auch sehr, sehr komisch." Die Bild meinte: „Bittere Wahrheiten, zuckersüß verpackt. Tiefe Einsichten. Zum Brüllen komisch.“Original: Defending the Caveman von Rob BeckerÜbersetzung: Kristian BaderRegie: Esther SchweinsProduktion und Aufführungsrechte: Theater Mogul GmbHwww.caveman.de Karten gibt es an allen bekannten Reservix Vorverkaufsstellen, beim GästeService im Haus des Gastes im Kurpark Tel. 07931/965-225, an der Gläserausgabe/Wandelhalle und bei der Tourist-Information am Marktplatz Tel. 07931/57-4820 sowie an der Abendkasse und im Internet unter www.kurpark.reservix.de oder www.caveman.de

Mehr erfahren Tickets kaufen

Die Mirage Show - Travestie, Cabaret und Schlager

19.03.2020 19:30 Uhr - 21:45 Uhr Kurhaus

Sie wollen beste Unterhaltung, haben Lust einen echten Stargast Gloria Gray zu sehen? Ihnen gefällt die Kunst der Verwandlung, die Travestie an sich, Sie lachen gerne, singen gerne mit, dann sind Sie bei der Mirage Show präsentiert von Tanja Silzer Events am 19. März in Bad Mergentheim im Kurhaus genau richtig. Diese Show ist einzigartig, bunt, glamourös, abwechslungsreich. Die Künstler sind sehr bekannt aus der Branche und kommen aus den größten Revue und Cabarete Häusern Europas, wie dem Hamburger Pulverfass, dem Paradies Revue Theater in Nürnberg und dem Carte Blanche Theater in Dresden. Selbstverständlich ist für ihr leibliches Wohl vor der Veranstaltung und in der Pause gesorgt.

Mehr erfahren Tickets kaufen

Musikkabarett mit Stefanie Kerker

20.03.2020 19:30 Uhr Kulturforum

Lizenz zum Trödeln Na? Im Stress? Effektiv? Sind Sie ein Mover? Ein Winner? Sind Sie im Trend? Also individuell? Also wirklich individuell? Also anders als die anderen, die immer nur anders sein wollen als die anderen? Und? Macht´s Spaß? Ihr Name ist Kerker. Stefanie Kerker. Und sie hat die Lizenz zum Trödeln. Allerdings auch Probleme, davon Gebrauch zu machen. Denn selbst in den letzten Winkeln des privaten Alltags lauert es, das „Schneller! Höher! Weiter!“: Mach was aus Dir! Mach was aus Deiner Beziehung! Mach was aus deinen Kindern! Improve your style! Improve your smile! Improve your Hinterteil! Ukulele, Boomwhackers und weitere skurrile Klangwerkzeuge im Anschlag spioniert sich Stefanie Kerker durch ihr Leben und das ihrer Mitmenschen. Sie stolpert vom Wäschekorb in die Wirtschaftspolitik, vom Windeleimer in die Nachhaltigkeitsdebatte, kommt von Linsen über Spätzle zu turbokapitalistischen Bildungsidealen und überall da, wo sie die Gekidnappten des allumfassenden Wettbewerbs aufspürt, erteilt sie wortwitzig, feinfühlig und selbstironisch den Befehl zum Trödeln. Nicht zum hippen Slowdown oder zum trendigen Entschleunigen um den Akku für den nächsten Sprint wieder aufzuladen – sondern zum ultimativen TRÖDELN. Eine knallige Absage an Leistungs-, Effizienz- und Erfolgswahn, an Originalitäts- und Wachstumskrampf aus der Sicht einer Kreativschaffenden, Durchschnittsverwirrten und Mutter.

Mehr erfahren Tickets kaufen

Krimidinner: Die Jagd vom schwarzen Moor

28.03.2020 19:00 Uhr - 23:00 Uhr Edelfinger Hof

Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburrys, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Der Landsitz stand jahrelang leer. Seit – ja seit dem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin. Ein dunkles Geheimnis scheint den Ort zu verzaubern. Wie das schwarze Moor ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zur Familie Ashtonburry. Wer ist nur der Gastgeber des festlichen Mahls? Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis zwischen den Gängen eines erlesenen 4-Gänge-Menüs lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann der alten Sage fällt? Gelingt es den Dinnergästen, diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen? Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen, „Die Jagd vom schwarzen Moor“ … Todsicher!

Mehr erfahren

Krimidinner: Ein Leichenschmaus

08.05.2020 19:00 Uhr - 23:00 Uhr Edelfinger Hof

Ein LeichenschmausWillkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen?Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?

Mehr erfahren