Veranstaltungskalender
Bad Mergentheim

Highlights

Hände von Kathe Wendel (Foto: Roland Bauer)

50 Jahre Fotografie: Roland Bauer
15.10.2020 14:00 - 17:00 Uhr

Sonderausstellung Mit dem Herzen sieht man besser. Roland Bauer: 50 Jahre Fotografieren in Hohenlohe und der Welt Mit 28 Jahren zog der Fotograf Roland Bauer ins entlegenste Hohenlohe und erlebte ein Wunder: Er lernte die Geschwister Wendel kennen, die lebten, als seien sie aus der Welt gefallen. Sie erlaubten ihm, ihr Leben zu dokumentieren (1980). Für diese beeindruckende Arbeit bekam Roland Bauer 1983 den Kodak Fotobuchpreis und das Buch wurde zum wiederholt aufgelegten Klassiker. Er ist inzwischen weithin bekannt. Seine Karriere brachte ihn mit Aufträgen in die weite Welt, aber immer wieder gelangen ihm in seiner nächsten Umgebung konzentrierte Nah-Blicke. Als nächstes in die Werkstätten von Handwerkern in Dörfern, deren Namen man noch nie gehört hat; in diesen „Reservaten“ hielten sich seltene Handwerke bis zuletzt. Roland Bauer besuchte zusammen mit dem Autor Frieder Stöckle die letzten ihrer Art: Korbmacher, Wagner, Schindelmacher etc. Er traf auf verschmitzte Originale in dunklen, heimeligen Werkstätten, die ein ganz eigenes Arbeits-Universum darstellen. Sie verrichten ihre Arbeit mit Hingabe, Ausdauer und Muße. Man fühlt sich merkwürdig wohl in diesen Bildern der Zeit unserer Großväter und empfindet eine gewisse Sehnsucht nach diesen vertrauten zurückliegenden Zeiten, in denen das Leben nicht einfacher war. Und schließlich ist das der Ursprung unserer heutigen, ganz anderen Welt. Roland Bauer spricht intensiv mit den Menschen, die er besucht, es gelingt ihm, engen Kontakt mit seinen Protagonisten aufzunehmen. Deswegen teilen sie sich ihm gerne mit, und das spürt man auf seinen Bildern. Er macht sich Gedanken über die Menschen seiner Heimat. Roland Bauer bewegt und bewegte sich in zwei Arbeitssphären: er schuf und schafft farbenprächtige Bilder, die den Reichtum unserer Welt ausbreiten, er zeigt uns den Luxus von Schlössern, Villen und Hotels. In seiner Schwarz-Weiß-Fotografie zeigt er sich als Purist. Roland Bauer fotografierte zehn Jahre lang für die Firma Würth, aus der eine der international bedeutenden Kunstsammlungen hervorging. Außerdem war er einer von fünf Fotografen, die für Projekt „Verhüllter Reichstag“ von Christo und Jeanne Claude akkreditiert waren. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums seiner Tätigkeit als Fotograf und des 70. Geburtstages zeigt das Residenzschloss Mergentheim rund 100 Fotografien von Roland Bauer zu verschiedenen Aspekten seines Werkes. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten:April – Oktober:Mittwoch – Sonntag/Feiertage 10.30 – 17 UhrNovember – März:Mittwoch – Samstag 14 – 17 UhrSonn- und Feiertage 10.30 – 17 Uhr

Trio con Brio © Nikolaj Lund

Museumskonzert im Schloss - Beethoven pur

Bitte beachten Sie, dass das Konzert in der Wandelhalle stattfindet! Als Highlight des Beethoven Jubiläums in Mergentheim präsentiert das renommierte Trio con Brio Copenhagen sämtliche Klaviertrios Beethovens an nur einem Tag in zwei Konzerten. Die Meilensteine dieser Gattung, von denen drei Klaviertrios 1795 als Beethovens Opus 1 publiziert werden, stehen für den selbstbewussten Anspruch des damals 25-Jährigen Ludwig van Beethoven als Komponist in der musikalischen Öffentlichkeit neue Wege beschreiten zu wollen. In dieser Dichte der Präsentation ist dieser Konzert-Marathon eine einmalige Erfahrung, die ausschließlich in bei den Mergentheimer Museumskonzerten zu erleben ist. Beethovens Klaviertrios, die allesamt nach seinem Aufenthalt 1791 in Mergentheim entstanden, sind ein gewichtiger Teil seiner Instrumentalmusik. Mit ihnen meldete Beethoven einen umfassenden und unmissverständlichen künstlerischen Anspruch an, der auf die Verschmelzung symphonischer und konzertanter Elemente und die Verdichtung der Form durch planvolle thematische, rhythmische und harmonische Organisation zielt. Die in diesem Marathon-Konzert zu hörende Gegenüberstellung des ersten Trios op. 1,1 in Es-Dur unter anderem mit dem letzten, dem 1814 uraufgeführten „Erzherzog"-Trio op. 97 zeigt zum einen den enormen Grad an Subjektivierung und gestalterischer Macht, den Beethoven in der Entwicklung seines Personalstils in diesen knapp 20 Jahren vollzieht. Zum anderen gibt es eine Reihe bedeutender Gemeinsamkeiten, die bewusstmachen, wie stark Beethoven das Klaviertrio von der Funktion höfischer oder bürgerlicher Geselligkeit löst und ihm damit zu höchster künstlerischer Autonomie verhilft. Das Trio con Brio Kopenhagen zählt weltweit zu den führenden Ensembles in dieser Formation und wurde von den Kritikern für seine Gesamteinspielung der Beethoven Klaviertrios euphorisch gefeiert. Das Marathon-Konzert ist ein Erlebnis der absoluten Sonderklasse, das im Jubiläumsjahr 2020 nur in Bad Mergentheim zu erleben sein wird. 15.00 Uhr und 19:00 Uhr, Wandelhalle345. und 346. Museumskonzert Beethoven purTrio con Brio Copenhagen Soo-Jin Hong, Violine Soo-Kyung Hong, VioloncelloJens Elvekjaer, Klavier L. v. Beethoven: Klaviertrio Es-Dur op. 1/1Klaviertrio D-Dur op. 70/1 'Geister-Trio'Klaviertrio G-Dur op. 121a 'Kakadu-Variationen'Klaviertrio Es-Dur op. 70/2Klaviertrio G-Dur op. 1/2Klaviertrio c-moll op. 1/3Klaviertrio B-Dur op. 97 'Erzherzog-Trio'  

Veranstaltungs­kalender

HackerSchool@Würth IT

07.11.2020 bis 08.11.2020 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Du bist zwischen 11 und 18 Jahren alt und möchtest in die Welt der Bits und Bytes eintauchen? IT-Experten der Würth IT geben ihr Wissen an Dich weiter. Dabei ist der Funfaktor wichtig. Wir sind hier nicht in der Schule. Und Noten gibt es auch nicht. Das Programm:In 2 Kursen wollen wir dir den Umgang mit dem Raspberry PI näher bringen! Wir bauen einen Magic Mirror und einen eigenen Spieleserver. Entdeckt gemeinsam, wie viel Spaß die Informatik macht. Anmeldung und Infos unter:https://hacker-school.de/baden-wuerttemberg/

Mehr erfahren

Kindliche Sprachförderung

16.11.2020 20:00 Uhr - 21:30 Uhr Volkshochschule

inder brauchen vier bis fünf Jahre Zeit, um richtig sprechen zu können. Zeitgleich erlangen sie viele andere Fähigkeiten, die zum großen Teil aufeinander aufbauen und sich ergänzen. An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind optimal in seiner sprachlichen Entwicklung unterstützen können, welche Sprachstörungen es gibt und wann fachliche Hilfe in Anspruch genommen werden sollte. Begleitend zur Theorie erhalten Sie praktische Tipps zur Unterstützung Ihres Kindes von der Geburt bis zur Einschulung. Die Dozentin ist Logopädin mit langjähriger Erfahrung in der kindlichen Sprachförderung. Anmeldung bei der vhs unter Telefon 07931 574300, per E-Mail an vhs@bad-mergentheim.de und im Internet unter www.vhsmgh.de.

Mehr erfahren

Leseraupe 2020 zum Bundesweiten Vorlesetag

20.11.2020 15:00 Uhr - 15:30 Uhr Saal der Stadtbücherei

Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren ist einmal im Monat Vorlesezeit im Saal der Stadtbücherei Bad Mergentheim. Dieses Mal lesen wir an einem ganz besonderen Tag vor: zum Bundesweiten Vorlesetag 2020 unter dem Motto "Europa und die Welt". Bei der Leseraupe gibt es jedes Mal Vorlesegeschichten, die Jungen und Mädchen im Vorschul- und Grundschulalter gleichermaßen begeistern: von aufregenden Abenteuergeschichten, bis hin zu schönen Freundschafts- oder Tiergeschichten ist für jeden etwas dabei! Außerdem bekommt jedes Kind beim ersten Besuch eine eigene Leseraupe, die mit der Zeit Perle um Perle "wachsen" kann Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Dauer: ca. 30 Min. Eintritt: frei Anmeldung bitte unter Tel.: 07931 / 57-4200 oder direkt in der Stadtbücherei Bad Mergentheim.

Mehr erfahren

Advents-Leseraupe 2020

28.11.2020 10:00 Uhr - 10:30 Uhr Bürgersaal im Kulturforum

Alle Jahre wieder kommt die Leseraupe im Advent. Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren ist in der Adventszeit jeden Samstag Vorlesezeit im Bürgersaal des Kulturforums Bad Mergentheim. Bei der Leseraupe gibt es jedes Mal Vorlesegeschichten, die Jungen und Mädchen im Vorschul- und Grundschulalter gleichermaßen begeistern: von aufregenden Abenteuer- und Krimigeschichten, bis hin zu schönen Freundschafts- oder Tiergeschichten ist für jeden etwas dabei! Außerdem bekommt jedes Kind beim ersten Besuch eine eigene Leseraupe, die mit der Zeit Perle um Perle "wachsen" kann Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Dauer: ca. 30 Min. Eintritt: frei Anmeldung bitte unter Tel.: 07931 / 57-4200 oder direkt in der Stadtbücherei Bad Mergentheim.

Mehr erfahren

Advents-Leseraupe 2020

05.12.2020 10:00 Uhr - 10:30 Uhr Bürgersaal im Kulturforum

Alle Jahre wieder kommt die Leseraupe im Advent. Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren ist in der Adventszeit jeden Samstag Vorlesezeit im Bürgersaal des Kulturforums Bad Mergentheim. Bei der Leseraupe gibt es jedes Mal Vorlesegeschichten, die Jungen und Mädchen im Vorschul- und Grundschulalter gleichermaßen begeistern: von aufregenden Abenteuer- und Krimigeschichten, bis hin zu schönen Freundschafts- oder Tiergeschichten ist für jeden etwas dabei! Außerdem bekommt jedes Kind beim ersten Besuch eine eigene Leseraupe, die mit der Zeit Perle um Perle "wachsen" kann Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Dauer: ca. 30 Min. Eintritt: frei Anmeldung bitte unter Tel.: 07931 / 57-4200 oder direkt in der Stadtbücherei Bad Mergentheim.

Mehr erfahren

Advents-Leseraupe 2020

12.12.2020 10:00 Uhr - 10:30 Uhr Bürgersaal im Kulturforum

Alle Jahre wieder kommt die Leseraupe im Advent. Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren ist in der Adventszeit jeden Samstag Vorlesezeit im Bürgersaal des Kulturforums Bad Mergentheim. Bei der Leseraupe gibt es jedes Mal Vorlesegeschichten, die Jungen und Mädchen im Vorschul- und Grundschulalter gleichermaßen begeistern: von aufregenden Abenteuer- und Krimigeschichten, bis hin zu schönen Freundschafts- oder Tiergeschichten ist für jeden etwas dabei! Außerdem bekommt jedes Kind beim ersten Besuch eine eigene Leseraupe, die mit der Zeit Perle um Perle "wachsen" kann Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Dauer: ca. 30 Min. Eintritt: frei Anmeldung bitte unter Tel.: 07931 / 57-4200 oder direkt in der Stadtbücherei Bad Mergentheim.

Mehr erfahren

Advents-Leseraupe 2020

19.12.2020 10:00 Uhr - 10:30 Uhr Bürgersaal im Kulturforum

Alle Jahre wieder kommt die Leseraupe im Advent. Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren ist in der Adventszeit jeden Samstag Vorlesezeit im Bürgersaal des Kulturforums Bad Mergentheim. Bei der Leseraupe gibt es jedes Mal Vorlesegeschichten, die Jungen und Mädchen im Vorschul- und Grundschulalter gleichermaßen begeistern: von aufregenden Abenteuer- und Krimigeschichten, bis hin zu schönen Freundschafts- oder Tiergeschichten ist für jeden etwas dabei! Außerdem bekommt jedes Kind beim ersten Besuch eine eigene Leseraupe, die mit der Zeit Perle um Perle "wachsen" kann Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Dauer: ca. 30 Min. Eintritt: frei Anmeldung bitte unter Tel.: 07931 / 57-4200 oder direkt in der Stadtbücherei Bad Mergentheim.

Mehr erfahren

Aktionsabend Schlossfunkeln

10 Termine ab 02.02.2021 - 09.04.2021 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Schlossfunkeln Aktionsabend Lichtkunst im Residenzschloss Mergentheim Referentinnen: Sybille Beyer, Heidi Deeg, Ute Jaeger, Anna Natenzon, Heike Uibel M.A. und Christine WahlVon Februar bis April wird das Mergentheimer Schloss innen und außen verzaubert – durch die einzigartigen Lichtinstallationen des Künstlers Jörn Hanitzsch. Er wird damit Licht in die dunkle Jahreszeit bringen: An neun Aktionsabenden und anlässlich der Eröffnung kann man das „erleuchtete“ Schloss mit der ganzen Familie erleben. An fünf bis sechs Stationen besteht darüber hinaus die Möglichkeit, sich spielerisch mit verschiedenen Themen zu befassen. Außerdem wird eine kleine Bewirtung angeboten. Unterhaltung pur!Info:Dauer: 3 StundenTreffpunkt und Kartenverkauf: SchlosskasseTeilnahme: Angebote für Familien, Kinder, junge Erwachsene Anmeldung unter Tel. 07931 / 52212Preis: Erwachsene 5,00 €, Ermäßigte 2,50 €, Familien 12,50 €

Mehr erfahren

Kinderführung: Verborgene Winkel inbegriffen

1 Termine ab 10.04.2021 14:00 Uhr - 15:30 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Kinderführung Wie aus einer Burg ein Schloss wird – verborgene Winkel inbegriffen Ute Jaeger In der frühen Neuzeit entstand in Mergentheim aus einer ehemaligen Wasserburg ein repräsentatives Schloss. Welche Teile des Gebäudes stammen aus dem Mittelalter? Im Schlosshof wird vermessen, wo einst der Bergfried stand. Wer hat die wunderbare Wendeltreppe gebaut und was bedeuten die geheimnisvollen Zeichen an der Treppe? Wir entdecken geheime Gänge und Winkel – eine architektonische Spurensuche. Info:Dauer: 1,5 StundenTreffpunkt und Kartenverkauf: SchlosskasseTeilnehmer: max. 10 PersonenFür Kinder von 6 bis 12 JahrenAnmeldung unter Tel. 07931/52212Preis: 5,- Euro pro PersonGruppen: Für Gruppen buchbar Bitte beachten Sie, dass die Führung coronabedingt möglicherweise nicht stattfinden kann.

Mehr erfahren

Tag des Sports

09.05.2021 12:00 Uhr - 17:00 Uhr Deutschordenstadion und Turnhalle der Kopernikus Realschule

Ein Erlebnistag für die ganze Familie: Sportvereine und Stadt Bad Mergentheim bereiten ein großes Programm für Kinder und Erwachsene vor. Vom Handball bis Pétanque, vom Fußball bis Sportabzeichen, es gibt wieder ganz viele Varianten, Sportarten näher kennenzulernen und Spaß beim Sport zu haben. Zwischendurch eine kleine Stärkung, dann geht es weiter zu den nächsten Stationen. Überall bekommen die Aktiven einen Stempel für das Gewinnspiel. An den einzelnen Stationen liegen Stempelkarten aus, für jedes Ausprobieren bekommt man einen Stempel.

Mehr erfahren