Veranstaltungskalender
Bad Mergentheim

Highlights

Veranstaltungs­kalender

ENTFÄLLT - Heilquellen - der Brunnenarzt hält Sprechstunde

Heute 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Brunnentempel/Wandelhalle

Die Veranstaltung "Heilquellen - der Brunnenarzt hält Sprechstunde" entfällt am 21.09.17. Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Wasser ist ein lebenswichtiges Element, das uns nicht nur erfrischt, sondern je nach Zusammensetzung der Inhaltsstoffe auch eine vorbeugende, lindernde sowie heilende Wirkung hat. Die Trink- und Badekuren wurden schon in der Antike als naturheilkundliche Heilmethoden geschätzt. Die Trinkkur ist auch in Bad Mergentheim eine tragende Säule der Bad Mergentheimer Kur. Die richtige Anwendung des Bad Mergentheimer Heilwassers beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und ärztlicher Erfahrung seit über 190 Jahren. Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich von Herrn Dr. Heinrich Ilse in die Geheimnisse der Quellen einweihen und erfahren Sie mehr über „Wilhelm, Albert, Karl und Paul“ und deren heilsame Wirkungen. Ein kostenfreies Angebot nur für (Jahres-)Kur- und Gästekarteninhaber. Ein kleiner Spaziergang zum nahegelegenen Gradierpavillon und den Quellenhäuschen ist je nach Gruppenzusammensetzung möglich.

Mehr erfahren

AtemBalance

3 Termine ab 25.09.2017 - 23.10.2017 19:00 Uhr - 19:30 Uhr Gradierpavillon im Kurpark

- Spüren, Atmen, Bewegen Ungünstige Atemgewohnheiten schaffen Spannungen und machen auf Dauer krank. Lernen Sie das Erspüren Ihres eigenen Atems und tragen Sie mit gezielten Übungen zur Verbesserung Ihrer Atmung bei. Erlernen Sie kleine Übungssequenzen, die Sie in Ihren Alltag ganz einfach integrieren und Ihr Wohlbefinden dadurch steigern können. Die Bad Mergentheimer Paulsquelle, die über den Schwarzdornreisig im Gradierpavillon tropft, dient Ihnen dabei als heilende Unterstützung. Kostenfrei - ein Angebot nur für Kur- und Gästekarteninhaber.   Birgit Nickel staatl. geprüfte Masseurin, Kursleiterin Atemtherapie nach Middendorf

Mehr erfahren

Kindliche Sprachförderung

25.09.2017 20:00 Uhr - 21:30 Uhr Altes Rathaus

Kinder brauchen vier bis fünf Jahre Zeit, um richtig sprechen zu können. Zeitgleich erlangen sie viele andere Fähigkeiten, die zum großen Teil aufeinander aufbauen und sich ergänzen. An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind optimal in seiner sprachlichen Entwicklung unterstützen können, welche Sprachstörungen es gibt und wann fachliche Hilfe in Anspruch genommen werden sollte. Begleitend zur Theorie erhalten Sie praktische Tipps zur Unterstützung Ihres Kindes von der Geburt bis zur Einschulung. Die Dozentin ist Logopädin mit langjähriger Erfahrung in der kindlichen Sprachförderung.

Mehr erfahren

Krebstherapie: Erfolge heute und was bringt die Zukunft?

26.09.2017 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Kurhaus, kleiner Kursaal

Dr. Edgar Hartung, leitender Oberarzt, stellt aktuelle Entwicklungen in der Tumorbehandlung vor Die  Krebsbehandlung besteht nicht nur aus Therapie. Sie besteht aus den vier Säulen Prävention (Vorsorge), Therapie, Heilung und Palliation (Symptomlinderung und Behandlung). In allen Bereichen ist ein enormer Fortschritt zu verzeichnen. Der aktuell größte Fortschritt zeichnet sich im Bereich der biologischen Variante der Krebstherapie, der sogenannten Immuntherapie ab. Im Jahr 2017 wurde diese Therapie als „Fortschritt des Jahres“  von der amerikanischen Krebsgesellschaft (ASCO) ausgezeichnet. „Noch befindet sich die überwiegende Mehrheit der neuen Krebsimmuntherapien in einem frühen Stadium der klinischen Erforschung, aber die Zahl der zugelassenen Immuntherapien wächst. Es werden hierbei im medizinischen Alltag bereits erstaunliche Erfolge erzielt“, erklärt Oberarzt Dr. Edgar Hartung, Leiter des Onkologischen Zentrums Tauberfranken (OZT) am Caritas-Krankenhaus. Diese immuntherapeutischen Ansätze werden auch in Zukunft nicht die herkömmliche Krebstherapie ersetzen können, vielmehr werden sie die klassischen Therapiesäulen Chirurgie, Chemotherapie und Bestrahlung ergänzen und zusätzlich und in Kombination angewendet werden. Es werde aber immer mehr auf eine „personalisierte“ Therapie des jeweiligen Tumors hinauslaufen. In seinem Vortrag „Krebstherapie: Erfolge heute und was bringt die Zukunft“ gibt der Oberarzt einen Überblick über die Entwicklung der  Krebsbehandlung im Allgemeinen und der neuen Immuntherapie im Speziellen – mit einer Wertung bezüglich Nutzen, Nebenwirkungen und Chancen. Dr. Edgar Hartung steht im Anschluss an seinen Vortrag für Fragen zur Verfügung. Der Vortrag „Krebstherapie: Erfolge heute und was bringt die Zukunft“ aus der Reihe „Aktuelles aus der Medizin“ beginnt am Dienstag, 26. September 2017, um 19.30 Uhr im Kleinen Kursaal in Bad Mergentheim. „Aktuelles aus der Medizin“ wird vom Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim in Kooperation mit dem Verein für Gesundheitsbildung „Bad Mergentheimer Modell“ e. V. und dem Institut für Bad Mergentheimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness organisiert. Die Moderation am Veranstaltungsabend übernimmt der Allgemeinmediziner Heinz-Joachim Kuper, 1. Vorsitzender des Vereins für Gesundheitsbildung „Bad Mergentheimer Modell“e. V. Der Eintritt ist für (Jahres-) Kur- und Gästekarteninhaber frei.

Mehr erfahren

Einkaufstraining

2 Termine ab 28.09.2017 - 26.10.2017 15:30 Uhr - 17:00 Uhr EDEKA im AKTIV-CENTER

Sie möchten gerne wissen, ob das, was Sie einkaufen wirklich gesund bzw. passend für Sie ist? Sie fragen sich oftmals, worauf Sie beim Einkauf achten sollten und was die Etiketten genau zu bedeuten haben? Dann sind Sie beim Einkaufstraining genau richtig! Erfahren Sie hilfreiche Tipps und Tricks unserer Diätassistentin und investieren Sie in Ihre Gesundheit, denn Ihre Ernährungsweise beginnt mit Ihrem Einkauf im Supermarkt! Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Nähere Informationen Kurverwaltung Bad Mergentheim Lothar-Daiker-Str. 4 97980 Bad Mergentheim Telefon 07931 - 965 250 Sie erreichen uns: montags bis freitags von 9:00 - 12:30 Uhr und von 14:00 - 17:00 Uhr

Mehr erfahren

Heilquellen - der Brunnenarzt hält Sprechstunde

2 Termine ab 05.10.2017 - 19.10.2017 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Brunnentempel/Wandelhalle

Wasser ist ein lebenswichtiges Element, das uns nicht nur erfrischt, sondern je nach Zusammensetzung der Inhaltsstoffe auch eine vorbeugende, lindernde sowie heilende Wirkung hat. Die Trink- und Badekuren wurden schon in der Antike als naturheilkundliche Heilmethoden geschätzt. Die Trinkkur ist auch in Bad Mergentheim eine tragende Säule der Bad Mergentheimer Kur. Die richtige Anwendung des Bad Mergentheimer Heilwassers beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und ärztlicher Erfahrung seit über 190 Jahren. Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich von Herrn Dr. Heinrich Ilse in die Geheimnisse der Quellen einweihen und erfahren Sie mehr über „Wilhelm, Albert, Karl und Paul“ und deren heilsame Wirkungen. Ein kostenfreies Angebot nur für (Jahres-)Kur- und Gästekarteninhaber. Ein kleiner Spaziergang zum nahegelegenen Gradierpavillon und den Quellenhäuschen ist je nach Gruppenzusammensetzung möglich.

Mehr erfahren

Nüsse und Samen - Powerfood nicht nur für Sportler

10.10.2017 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Kurhaus, Tagungsraum Kurparkfoyer

Ernährungsgespräch mit Diätassistentin Iris Gutbrod Nüsse sind Samenkerne von Bäumen und Sträuchern. Sie sind umgeben von einer harten, meist holzigen Schale, die dem wertvollen Kern als Schutz dient. Dieser Kern enthält alle Anlagen und Voraussetzungen, um eine neue Generation an Bäumen oder Sträuchern wachsen zu lassen. Informationen, die in Form von wertvollen Eiweißbausteinen vorliegen. Daneben findet man in Nüssen reichlich lebensnotwendige Fettsäuren und Kohlenhydrate, die dem Sämling den Start ins neue Pflanzenleben ermöglichen sollen. Aber nicht nur diese Nährstoffe sind nötig, auch Mineralstoffe wie Kalium, Calcium und Magnesium sowie Vitamine als Schutzstoffe werden den Kernen mit auf den Weg gegeben. Daneben sind sättigende Ballaststoffe enthalten, die verhindern, dass man zu große Mengen der leckeren Knabberei verzehrt. Sportler nutzen dieses „Powerfood“ schon lange, um die für das Training benötigte Energie und die verbrauchten Nährstoffe wieder zu ergänzen. Veganer können beispielsweise mit Nüssen und Samen ihre Ernährung ausgewogener und bedarfsdeckender gestalten. Unter dem Titel „Nüsse und Samen - Powerfood nicht nur für Sportler“ wird Iris Gutbrod, Ernährungsberaterin der Kurverwaltung, am Dienstag, 10.10.17 um 19:30 Uhr im Kurhaus, Tagungsraum Kurparkfoyer, über die gesunden und leckeren Kerne informieren. Der Eintritt ist für (Jahres-) Kur- und Gästekarteninhaber frei. Hinweis: Am Samstag, 14.10.2017 findet ein KochImpuls um 10 Uhr in der Lehrküche des Kurhauses zum Thema "Kerniges zum Schlemmen" statt. Anmeldungen bis Donnerstag, 12.10.2017 im GästeService im Haus des Gastes (Telefon 07931 – 965 250).

Mehr erfahren

KochImpuls

14.10.2017 10:00 Uhr - 13:00 Uhr Kurhaus, Diätlehrküche

"Kerniges zum Schlemmen" Am Samstag, 14.10.2017 gibt es um 10:00 Uhr beim KochImpuls unter dem Motto „Kerniges zum Schlemmen“ in der Lehrküche des Kurhauses ein Genusserlebnis rund um Nüsse und Samenkerne. Es werden unter anderem Selleriecarpacchio mit Birnen und Walnüssen, Graupenrisotto mit Walnüssen, Broccoli und Spargel sowie Kokos-Ananas-Muffins zubereitet und verkostet. Eine Anmeldung für die Teilnahme am KochImpuls ist bis Donnerstag, 12.10.2017 im GästeService (Haus des Gastes) oder unter 07931 – 965 250 erforderlich. Hinweis: Am Dienstag, 10.10.2017 findet um 19:30 Uhr zum KochImpuls ein Ernährungsgespräch zum Thema "Nüsse und Samen - Powerfood nicht nur für Sportler" im Kurhaus, Tagungsraum Kurparkfoyer statt.

Mehr erfahren

Wenn die Lust schwindet - Libidoverlust bei Mann und Frau

17.10.2017 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Kurhaus - kleiner Kursaal

Dr. Tina Ernst und Dr. David Brix sprechen am Dienstag, 17.10.2017 um 19:30 Uhr im Kurhaus über "Wenn die Lust schwindet - Libidoverlust bei Mann und Frau" und stehen im Anschluss an den Vortrag für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Die Moderation übernimmt der Allgemeinmediziner Heinz-Joachim Kuper, 1. Vorsitzender des Vereins für Gesundheitsbildung "Bad Mergentheimer Modell" e. V. Der Eintritt ist für (Jahres-) Kur- und Gästekarteninhaber frei, ohne Kurkarte € 5,-  

Mehr erfahren

Yoga- Tagesseminar

21.10.2017 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Gartensaal - Kurhaus

Ein Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele Sie möchten sich etwas Gutes tun? Mit Yoga beginnen oder diese Methode kennenlernen, die Körper und Geist kräftigt und zu mehr Wohlbefinden, Lebensfreude und Gesundheit führt? Das Tagesseminar bietet Ihnen die Möglichkeit der Alltagshektik zu entfliehen und in die jahrtausendealte Lehre des Yoga einzutauchen.. Erfahren Sie mehr über das einmaleins des Yoga. Freuen Sie sich auf Übungspraxis, Hintergrundinformationen sowie wertvolle Impulse, die Sie in Ihrem Alltag anwenden können. Das Tagesseminar findet von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr inkl. einer Stunde Mittagspause im Kurhaus - Gartensaal (Eingang von der Parkseite) statt. Preis: Mit Kur- und Gästekarte: 65,00 Euro Ohne Kur- und Gästekarte: 70,00 Euro Eine Anmeldung für dieses Tagesseminar ist erforderlich: Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 Uhr - 12:30 Uhr und von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Telefon: 07931 965-250

Mehr erfahren