Traditionelles Herbsthäuser Bockbierfest

Ein familiäres Fest in buntem Gewand rund um den Vatertag, das ankommt. Auf dem Gelände der Herbsthäuser Brauerei können die Besucher vier Tage lang bei zünftiger Stimmungs- und Blasmusik die besonderen Bierspezialitäten ausgiebig genießen.

Herbsthäuser Bockbierfest
Herbsthäuser Bockbierfest

Jedes Jahr zu Christi Himmelfahrt steigt das traditionelle Bockbierfest mit mehr als vier Tagen buntem Programm und tausenden Besuchern im Festzelt. Sicher trägt auch das schmackhafte süffige Festbier dazu bei, dass Bierliebhaber an diesen Tagen in den höchstgelegenen Bad Mergentheimer Stadtteil pilgern. Schließlich wird der untergärige Festbier-Sud mit einem Stammwürzgehalt von 13 Prozent nur zum Bockbierfest gebraut. 

Und zur Bockbierfest-Zeit lockt die Herbsthäuser Brauerei mit einem vielfältigen Rahmenprogramm für Jung und Alt. Alle Veranstaltungen können bei freiem Eintritt besucht werden. Schon fast Tradition hat auch der Herbsthäuser Radachter am Sonntag nach Himmelfahrt.

Das Auto kann man stehen lassen und kommt trotzdem mit den Sonderbuslinien sicher und bequem zum Herbsthäuser Bockbierfest. Ausführliche Informationen zum Programm sowie den Fahr- und Streckenplänen werden in der Presse veröffentlicht und findet man im Internet.