Schnelles Internet in Bad Mergentheim jetzt flächendeckend buchbar

Mittlerweile sind auch die letzten offenen Multifunktionsgehäuse in Bad Mergentheim (Vorwahlbereich 07931) fertiggestellt. Rund 9.100 Haushalte im Ausbaugebiet Bad Mergentheim und Igersheim (Ausbaugebiet 5 des Main-Tauber-Kreises) können seit Jahresbeginn 2019 schneller im Internet surfen. Die Anschlüsse mit Bandbreiten bis 100 Mbit/s sind nahezu flächendeckend buchbar.

Schnelles Internet für Bad Mergentheim
Schnelles Internet für Bad Mergentheim

Das "Ausbaugebiet 5" umfasst Bad Mergentheim mit den Ortsteilen Althausen, Apfelbach, Dörtel, Edelfingen, Hachtel, Herbsthausen, Lillstadt, Löffelstelzen, Lustbronn, Neunkirchen, Rengershausen, Rot, Stuppach und Wachbach sowie die Igersheimer Weiler Reisfeld, Holzbronn, Reckerstal und Neubronn.

Insgesamt hat die Telekom im "Ausbaugebiet 5" des Main-Tauber-Kreises 75 Kilometer Glasfaserkabel verlegt und 47 Straßenverteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet.

Der Weg zum neuen Anschluss

Ganz wichtig: Die Kunden müssen aktiv werden und einen neuen Vertrag abschließen. Die neuen Bandbreiten stehen nicht automatisch zur Verfügung. Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Telekom Shop, beim teilnehmenden Fachhandel, im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

  • Telekom Shop, Hauptstr. 45, 97941 Tauberbischofsheim, Tel. +49 9341 61171; Terminvereinbarung ist hier möglich. 
  • Partner-Shop Edelmann oHG, Härterichstr. 6, 97980 Bad Mergentheim, Tel. +49 7931 968633
  • www.telekom.de/schneller
  • Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)
  • Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei) 

Der Landkreis und die Deutsche Telekom stellen den Netzausbau umfassend dar. So finden die Bewohner des Kreises Informationen im Internet unter www.main-tauber-kreis.de/breitbandausbau und http://telekom.de/main-tauber-kreis sowie in einem Blog unter: http://telekom.de/main-tauber-kreis.

stv