Aktuelles
aus dem Stadtleben

Bürgernachrichten

Den öffentlichen Raum ansprechend gestalten

26.09.2019

Eine besondere historische Kulisse prägt das Bild der Innenstadt Bad Mergentheims. Um diesen Altstadt-Charme zu bewahren, wird die Stadt verstärkt die Einhaltung des Gestaltungsleitfadens überprüfen – und bietet dazu auch neue Informations- und Serviceleistungen an.

Mit Kultusministerin Eisenmann die steigenden Kinderzahlen beraten

23.09.2019

Die baden-württembergische Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann hat sich bei einem Besuch im Bad Mergentheimer Rathaus von OB Udo Glatthaar und der Verwaltungsspitze über die steigenden Kinderzahlen und die deshalb geplanten Bauprojekte informieren lassen.

Startschuss in Bad Mergentheim: Eine Million Bäume für Städte und Gemeinden

20.09.2019

Klimaschutz ist eines der zentralen Themen, das Politik und Gesellschaft bewegt. Während auf der Bundes- und Landesebene seit Monaten über Klimaschutzmaßnahmen, neue Gesetze oder Verbote diskutiert wird, setzt der Gemeindetag Baden-Württemberg für seine Städte und Gemeinden bereits das nächste Klimaschutzprojekt um. Bei der zweitägigen Landesvorstandssitzung in Bad Mergentheim startet der Verband die Aktion „1.000 Bäume für 1.000 Kommunen“. Ziel ist, 2019 und 2020 landesweit in tausend Städten und Gemeinden jeweils tausend neue Bäume zu pflanzen.

Fertigstellung der Holzapfelgasse

02.09.2019

Endspurt einer großen Straßen- und Kanalerneuerung: Die Bad Mergentheimer Holzapfelgasse wird ab Samstag, 21. September, wieder vollständig befahrbar sein. Das Aufbringen der finalen Deckschicht findet dann an drei Tagen in den Herbstferien statt.

Gemeinsam für Artenvielfalt

19.08.2019

Das Thema Biodiversität soll im Verwaltungshandeln und der politischen Gestaltung Bad Mergentheims eine zentrale Rolle spielen. Welche Vorstellungen es dazu gibt und wie man das Ziel im Schulterschluss aller Interessen erreichen kann, diskutiert ein „Runder Tisch“.

Bahn saniert Kurpark-Brücken

18.06.2019

Die am Bad Mergentheimer Kurpark gelegenen Bahn-Brücken werden saniert. Die Westfrankenbahn wird unter anderem Knotenbleche und Brückenlager auswechseln.

Duale Ausbildung zum Erzieher/in

Die „Berufliche Schule für Ernährung, Pflege, Erziehung“ plant die Einrichtung einer praxisintegrierten, also dualen Ausbildung zum Erzieher. Hierzu findet am Donnerstag, 24. Oktober, um 20 Uhr im Berufsschulzentrum in der Seegartenstraße 16 ein Informationsabend statt.