Ausstellung "50 Jahre Retrospektive"

50 Jahre Retrospektive (Foto: H.-H. Schmidt)
50 Jahre Retrospektive (Foto: H.-H. Schmidt)

Mit einer spontanen, frei skizzierten, teilweise unwirklichen Formensprache entstehen eher hieroglyphenhafte Bildinhalte, die positive Emotionen bewirken sollen.
Einfache, symbolhafte Farbchiffren suggerieren Fröhlichkeit und Humor. Eine lebendige, auch mitunter kraftvolle Frabintensität lässt positive Impulse frei werden.
Weiteres erzählen die Bilder mit der Fantasie des Betrachters.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Montag: 10:30 - 17:00 Uhr
Dienstags geschlossen

Sonntags zwischen 15 und 16 Uhr ist der Künstler anwesend und bietet kleine Führungen an!

Hier geht es zum Bericht von der Vernissage am 5. April 2017.