Parkraumkonzept

Die Stadt Bad Mergentheim erarbeitet eine Parkraumkonzeption für die historische Innenstadt. Dafür hat sich die Stadt beim Land um eine Konzeptförderung des Landesgemeindeveverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) beworben. Eine Rückmeldung zum Entscheid wird bis Ende des ersten Quartals erwartet.

Fußverkehrscheck

Das Ministerium für Verkehr des Landes Baden-Württemberg unterstützt seit 2015 Kommunen bei der Durchführung von professionellen Fußverkehrs-Checks. Dabei bewerten BürgerInnen, Politik und Verwaltung gemeinsam die Situation des Fußverkehrs vor Ort. In Workshops und Begehungen erarbeiten sie Vorschläge, wie die Wege zu Fuß künftig noch attraktiver und sicherer gestaltet werden kön­nen.

Lärmaktionsplan

Der Lärmaktionsplan der 3. Runde wurde 2020 verabschiedet. Bis 2024 steht die Überarbeitung des Lärmaktionsplans an. Der Pflichtteil wird um einen freiwilligen Teil erweitert.

Zweite Versuchsphase für das Verkehrskonzept verlängert

Seit 7. Dezember gelten die Anpassungen für die zweite Phase des Verkehrsversuchs in Bad Mergentheim. Diese sollte regulär bis 6. April laufen, wird wegen der Corona-Pandemie aber verlängert bis 30. September. Wegen der Ausnahmesituation des Lockdowns waren die in den ersten knapp fünf Monaten gewonnen Daten und Beobachtungen noch nicht belastbar.