Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie alle wichtigen Fragen zum Markensiegel und seiner Verwendung im Überblick.

Wir ruhen uns nicht auf unseren Erfolgen aus, sondern wollen noch mehr Gäste von Bad Mergentheim überzeugen.
Wir ruhen uns nicht auf unseren Erfolgen aus, sondern wollen noch mehr Gäste von Bad Mergentheim überzeugen.

Warum wirbt Bad Mergentheim mit "Lebensfreude"?

„Bad Mergentheim ist Lebensfreude“ – diese Aussage hat sich in den vergangenen Jahren bei unserem Prozess zur Markendefinition herauskristallisiert. Im touristischen Werbe-jour-fixe verschiedener Einrichtungen und Institutionen haben wir den Markenkern „Lebensfreude“ gemeinsam mit unseren Gästen und den örtlichen Leistungsträgern definiert. In einem Markenmodell haben wir so auf einen Nenner gebracht, wofür Bad Mergentheim steht. Die Lebensfreude verbindet vier wichtige Charakter-Eigenschaften der Destination Bad Mergentheim: offen, charmant, tiefgründig, gesundheitsfördernd. 

Wer steht hinter dem Projekt eines Markensiegels?

Erarbeitet hat es der Werbe-jour-fixe, der für die Gesamtvermarktung Bad Mergentheims zuständig ist. Hier kommen Vertreter der Stadtverwaltung (Tourismus, Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaftsförderung) mit der Kurverwaltung, dem Deutschordensmuseum, dem Kur- und Tourismusverein, der Solymar Therme und der Dualen Hochschule mit Vertretern von Werbeagenturen zusammen. Diese Runde steht im engen Austausch mit den Leistungsträgern vor Ort, die in ihrer Gesamtheit für die vielfältigen Angebote in Bad Mergentheim stehen. Das Markensiegel ist also ein großes Gemeinschaftsprojekt, das uns hilft, nach außen geschlossener aufzutreten und möglichst viele Kommunikationsmittel für unsere Botschaft zu nutzen.

Was soll das Markensiegel bewirken?

Das Markensiegel transportiert unseren verbindenden Markenkern: Bad Mergentheim ist Lebensfreude. Es schmückt Werbe- und Informationsmaterialien, Anzeigen oder Internetauftritte. Es ersetzt aber nicht das Logo oder das Corparate Design enzelner Einrichtungen, sondern fürgt sich vielmehr als ansprechendes "Qualitätssiegel" in bestehende Layouts ein.

Wird das Siegel nach einem Zertifizierungsprozess oder nur bei Erfüllung bestimmter Kriterien verliehen?

Nein. Jede Einrichtung in Bad Mergentheim ist herzlich eingeladen das Markensiegel zu verwenden. Wir freuen uns über jede prominente Platzeriung - und über jeden, der damit nach außen deutlich macht, wofür Bad Mergentheim steht.

Was wird hier dargestellt?

Bei der Gestaltung haben wir uns für eine Quelle als das zentrale Bad-Mergentheim-Merkmal entschieden. Durch die fröhlich-bunte Gestaltung kommt nicht nur Lebensfreude zum Ausdruck, sondern auch jene Vielfalt an reizvollen Angeboten, die unsere Stadt ausmacht. Der weiße Hintergrund mit blau-gestrichelter Rahmung strahlt eine hohe Wertigkeit aus.

Wo bekomme ich weiterführende Informationen zum Markenprozess?

Ein sehr anschauliches Ergebnis unserer Arbeit ist der Markenfilm "Lebensfreude im Herzen", den Sie sich hier ansehen können. Unten stehend bieten wir Ihnen außerdem das Booklet "Lebensfreude spüren" zum Download an. Hier finden Sie die Grundlagen der Marke Bad Mergentheim ansprechend dargestellt und beschrieben.