Weihnachtsmarkt in Bad Mergentheim erstmals an zwei Wochenenden

Weihnachtsmarkt in Bad Mergentheim
Weihnachtsmarkt in Bad Mergentheim

Die romantische Kur- und Urlaubsstadt Bad Mergentheim schlüpft in der Vorweihnachtszeit wieder in ihr Festkleid. „Lichterwelten“ lautet das Motto eines bunten Kultur- und Erlebnisangebotes, dessen Herzstück der traditionelle Weihnachtsmarkt in der Altstadt ist.

Der lädt zum Stöbern, Genießen und Entdecken in einem besonderen Ambiente ein. Erstmals  findet der Bad Mergentheimer Weihnachtsmarkt an zwei Wochenenden (jeweils Donnerstag bis Sonntag) statt: vom 8. bis 11. Dezember sowie vom 15. bis zum 18. Dezember. Rund 80 Ausstellerinnen und Aussteller versammeln sich auf dem Marktplatz und in der Burgstraße. Mit seinen hübsch geschmückten kleinen Holzhäuschen und der besonderen Altstadt-Kulisse lädt der Weihnachtsmarkt zum Verweilen ein. Geöffnet ist täglich von 12 bis 20 Uhr.   

Rund um den großen Weihnachtsbaum wird ein buntes Sortiment an handwerklichen Produkten geboten: Neben Drechslerarbeiten, Keramik, Holzspielzeug, Schnitzereien, Töpferwaren oder Handarbeiten darf der Glühwein ebenso wenig fehlen wie Plätzchen oder festlicher Weihnachtsschmuck. Verführerisch duftet es in der Innenstadt nach Punsch, gebrannten Mandeln, Waffeln, Apfelküchle und Bratwurst.

Alle Informationen für den Besuch gibt es im Internet unter www.bad-mergentheim.de/lichterwelten und als persönliche Beratung unter Telefon 07931/ 57-4815.