Themenwoche rund um den Comic in der Stadtbücherei

Veröffentlicht am Montag, 6. Mai 2024
Im Rahmen der Aktionswoche lassen sich spannende Informationen rund ums Comic auch bei einer virtuellen Rallye durch die Bücherei entdecken.
Im Rahmen der Aktionswoche lassen sich spannende Informationen rund ums Comic auch bei einer virtuellen Rallye durch die Bücherei entdecken.

Die Stadtbücherei Bad Mergentheim widmet dem Comic von Dienstag, 14. Mai, bis einschließlich Freitag, 17. Mai, eine eigene Themenwoche mit Veranstaltungen und Aktionen.

Seit 2010 gibt es in Deutschland den Gratis-Comic-Tag. Dieser entstand nach dem US-amerikanischen Vorbild des „Free Comic Book Day“ und hat zum Ziel, dass einmal im Jahr viele verschiedene Comics für Kinder und Erwachsene bei teilnehmenden Anbietern kostenlos zu haben sind. Die Stadtbücherei Bad Mergentheim ist bereits zum zweiten Mal dabei.

Bei verschiedenen Aktionen gibt es Comics, Mangas und Graphic Novels umsonst. Viele Comic-Verlage haben eigens dafür über zwanzig verschiedene Titel produziert. Die Auswahl ist groß und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Vor allem sollen der Gratis-Comic-Tag und die Comic-Woche ein gemeinsames Fest aller Leserinnen und Leser sein.

Jeder ab 8 Jahren, der gerne selbst eine Geschichte erfinden und zeichnen lernen möchte, ist herzlich zu einer kreativen Comic-Zeit am Mittwoch, 15. Mai, von 15 bis 16 Uhr in den Saal der Stadtbücherei eingeladen. Alles, was man zum Skizzieren und Ausarbeiten benötigt, wird bereitgestellt. So können alle Ideen festgehalten und zu Papier gebracht werden. Selbstverständlich darf jedes Kind nach der Veranstaltung neben vielen Ideen für eigene Bildergeschichten auch einen Gratis-Comic mit nach Hause nehmen.

Viele Besucherinnen und Besucher der Stadtbücherei kennen schon das Angebot der „Actionbound-Rallye“. Dieses Mal erfahren Teilnehmende viel Wissenswertes über Comics und deren bekannte Hauptfiguren. Wer mitmacht, erhält im Anschluss an die interaktive Reise durch die Welt der berühmten Bildergeschichten und Comics natürlich ebenfalls einen Gratis-Comic - solange der Vorrat reicht. Die Voraussetzung zur Teilnahme ist nur ein Smartphone oder ein Tablet, auf welchem die kostenlose Actionbound-App installiert ist. Freies WLAN für die interaktive Rallye gibt es in der Bücherei. Das Programm kann währen der Öffnungszeiten der Einrichtung dort jederzeit gestartet werden.

 

Für Gruppen oder Schulklassen, die am Vormittag kommen wollen, nimmt die Stadtbücherei Anmeldungen entgegen.

Am Donnerstag, 16. Mai, wird um 14.30 Uhr eine gemeinsame Quizrunde für alle Kinder und Jugendlichen ab 9 Jahren angeboten. Die Tablets für Gruppen sind in ausreichender Anzahl in der Stadtbücherei vorhanden. Das Actionbound-Angebot und die Bereitstellung der Tablets für Gruppenführungen wurden über das Förderprogramm „Wissenswandel. Digitalprogramm für Bibliotheken und Archive innerhalb von Neustart Kultur“ gefördert.

Auch die Kleinsten müssen nicht auf Geschichten verzichten. Im Rahmen der „Leseraupe“ wird am Freitag, 17. Mai, um 15 Uhr nicht nur vorgelesen, sondern alle können die vielen bunten Bilder zur Geschichte auch im Großformat betrachten. Für das Bilderbuchkino können Kinder ab 3 Jahren angemeldet werden. Die Vorlesestunde dauert etwa 30 Minuten. Im Anschluss bekommen die Kinder ein Lesestartset für Kinder von 3 bis 5 Jahren mit einem Bilderbuch und Vorlesetipps für die Erwachsenen geschenkt.

Der Eintritt zu den angebotenen Terminen ist frei. Da die Plätze bei allen Veranstaltungen begrenzt sind, wird um Anmeldung gebeten: persönlich zu den Öffnungszeiten oder telefonisch unter 07931/ 57-4200. Bei starker Nachfrage wird jeweils eine Zusatzveranstaltung zu einem anderen Zeitpunkt angeboten.