Spektakuläre Open-Air-Konzerte im Schlosshof

Veröffentlicht am Dienstag, 9. Januar 2024
An die 10.000 Menschen feiern die Künstler bei den großen Open-Air-Konzerten im malerischen Bad Mergentheimer Schlosshof. (Foto: Jens Hackmann)
An die 10.000 Menschen feiern die Künstler bei den großen Open-Air-Konzerten im malerischen Bad Mergentheimer Schlosshof. (Foto: Jens Hackmann)

Der Bad Mergentheimer Schlosshof ist seit über 30 Jahren eine Konzert-Kulisse von internationalem Rang – und im Sommer 2024 wieder Schauplatz gleich mehrerer Open Airs. Neben den Auftritten nationaler und internationaler Künstler wird es erstmals auch ein Familien-Festival geben.

Bei der neu konzipierten Veranstaltung „Live im Schloss“ werden Tausende Zuhörerinnen und Zuhörer unter den Schlosshof-Platanen vor der einstigen Deutschordens-Residenz unvergessliche Sommerabende mit den Auftritten namhafter Künstler aus dem In- und Ausland erleben. Die große Konzert-Bühne ist an gleich zwei aufeinander folgenden Wochenenden aufgebaut.

(c) Michael Clement

Freitag, 5. Juli, James Blunt: Den britischen Sänger und Songwriter James Blunt muss man heutzutage wohl kaum noch vorstellen. Schon mit seinem Debütalbum „Back To Bedlam“ und der Übersingle „You’re Beautiful“ schoss er 2005 an die Spitze der Charts, sammelte allein mit dem genannten Song bis heute Milliarden Streams. Einige dieser Lieder, die seine Karriere schon so früh in den Orbit katapultierten, entstanden noch während seiner Zeit als Berufssoldat der britischen Armee – wo er zum Beispiel im Kosovo als Offizier der KFOR-Truppen diente. Seitdem kann sich James Blunt voll auf die Musik konzentrieren und veröffentlichte zahlreiche weitere Single-Hits und Alben. Zum Beispiel die pianolastige Ballade „1973“ vom 2007er-Album „All The Lost Souls“, das folkige „Bonfire Heart“ von „Moon Landing“ (2013) oder das recht düstere „Monsters“ (2019), das auf „Once Upon A Mind“ zu finden ist.

Am 27. Oktober wurde sein neues Studioalbum „Who We Used To Be“ veröffentlicht. James Blunt selbst sagt in Vorfreude auf seine Tour: „Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich mich darauf freue, 2024 wieder auf Tournee zu gehen. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, mein neues Album zu schreiben und aufzunehmen, und einige der neuen Songs werden euch zweifelsohne wieder auf die Beine und zum Tanzen bringen. Ich freue mich schon jetzt darauf mit euch Crowd zu surfen!“

>> Tickets für James Blunt

Samstag, 6. Juli, Bushido: Einer der bekanntesten deutschen Rapper gibt eines von nur fünf Open-Air-Konzerten in diesem Jahr in Bad Mergentheim. Zu seiner "König für immer"-Tour passt die Schloss-Kulisse perfekt. Nach acht Jahren Bühnenabstinenz beschließen die Open Airs nun die größte Bushido-Tournee aller Zeiten. Für einen der erfolgreichsten deutschen Künstler wird es ein angemessener Rahmen, um sich von seinen Fans auf der vermutlich letzten Tour, zu verabschieden. Bushido über seine größte Tour aller Zeiten: „Ich kann es kaum erwarten, endlich wieder auf der Bühne zu stehen. Ich habe es immer geliebt, live für meine Fans zu spielen. In den letzten Jahren war das aufgrund vieler Herausforderungen in unserem Leben nicht möglich. Umso mehr freue ich mich jetzt, dass es in absehbarer Zeit losgeht. Es wird ein unvergessliches Erlebnis.“

>> Tickets für Bushido

Sonntag, 7. Juli, Rabatz & Rabauken Familien-Festival: Auch die Kinder wollen rocken! Gelegenheit dazu haben sie mit ihren Familien beim ersten Kids Open-Air mit den Hitgiganten HEAVYSAURUS und den Kool Katz! HEAVYSAURUS sind vier Dinosaurier und ein Drache, die Rockmusik für die ganze Familie auf die Bühne bringen – ein echtes Live-Erlebnis mit kindgerechten Texten und bombastischer Show! Blacky Basil, Don Devon, Sonny Siam und Will Whiskers sind die Kool Katz. Und diese coolen Katzen spielen Rock´n´Roll mit echtem 50´s Flair. Die Konzerte finden mit angepasster Lautstärke statt. Vor der Bühne gibt es einen eigenen Kinderbereich mit bester Sicht auch für die Kleinen. Diese Veranstaltung findet am Nachmittag statt (15 Uhr).

>> Tickets für Rabatz & Rabauken

Freitag, 12. Juli, The BossHoss: Deutschlands erfolgreichste Country-Rocker feiern das 20. Jubiläum - mit einem fulminantem Open Air im atmosphärischen Schlosshof Bad Mergentheim. Ihre Live-Shows sind legendär und haben eine musikalische Wucht, mit denen sie unvergessliche Momente schaffen.

2004 wurde der erste Major-Deal unterzeichnet, der den Grundstein für die erfolgreiche Karriere der Country-Rocker legte. The BossHoss gehören seitdem zu den bekanntesten Rock-Bands Deutschlands. Schweißtreibender Country-Rock in voller Lautstärke, die Großstadtcowboys in voller Montur auf der Bühne, eine fette Licht- und Bühnenshow gebündelt mit ihrem unverkennbaren Sound-Mix aus Country, Rock, Rockabilly, Neonblues und Pop-Appeal: The BossHoss auf Tour sind einfach einzigartig

>> Tickets für The BossHoss

Samstag, 13. Juli, Wincent Weiss: Der sympathische Künstler und Publikumsliebling Wincent Weiss kommt mit seinen Hit-Giganten „Feuerwerk“, „An Wunder“ und „Musik sein“ sowie dem Besten aus vier Alben nach Bad Mergentheim. Seine warme Stimme geht unter die Haut, seine Songs direkt ins Herz. Bereits hunderttausende Fans konnte er auf seinen Tourneen begeistern und die Nachfrage reißt nicht ab.

Wincent Weiss ist innerhalb weniger Jahre von einem - damals Anfang 20-jährigen, jungen Mann voller Träume - zu einem der erfolgreichsten und begehrtesten Künstler der deutschen Musiklandschaft aufgestiegen. Sein aktuelles Album „Irgendwo Angekommen“ ist das Resultat einer langen Reise zu sich selbst. In den letzten acht Jahren ist der Sänger durch die unterschiedlichsten Phasen gegangen – hörbar an seiner musikalischen Entwicklung, zählbar an den über eine Millionen Streams auf Spotify sowie an zigtausenden Followern in den sozialen Medien.

>> Tickets für Wincent Weiss

Der Vorverkauf für die Konzerte läuft bereits. Tickets sind im Internet unter ticket.eventstifter.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen (Tourist Information auf dem Marktplatz oder Kundenforum der Fränkischen Nachrichten in der Kapuzinerstraße) erhältlich. Die Konzerte beginnen jeweils um 19 Uhr, das Familien-Festival am Sonntag um 15 Uhr.