Leseförderung: Gewinner der Schultüten-Aktion gekürt

Im Rahmen der Aktion „Ein Leseausweis für die Schultüte“ haben auch in diesem Jahr viele Eltern die Gelegenheit genutzt, ihre Abc-Schützen kostenlos bei der Stadtbücherei Bad Mergentheim anzumelden. Jetzt wurden die Gewinner des Gewinnspiels gekürt.

Denise Amann und Simone Brandenstein (hinten v.l.) überreichten die Gewinne an Emma Vogel und Theo Ayala Schubert. Auf dem Bild fehlt Max Fröschel.
Denise Amann und Simone Brandenstein (hinten v.l.) überreichten die Gewinne an Emma Vogel und Theo Ayala Schubert. Auf dem Bild fehlt Max Fröschel.

Jeder der 71 Schulanfänger, die während des Aktionszeitraums angemeldet wurden, hatte die Chance, an diesem Gewinnspiel teilzunehmen. Die Sieger wurden nun ausgelöst. Kinder- und Jugendbibliothekarin Denise Amann und Simone Brandenstein von der Buchhandlung Moritz und Lux überreichten Emma Vogel, Max Fröschl und Theo Ayala Schubert ihre Preise. Alle drei erhielt ein spannendes Kinderbuchpaket, das eigens zu diesem Anlass von der Buchhandlung Moritz und Lux geschnürt worden war.

Nach erfolgreichem Abschluss der Aktion können die Erstklässler nun mit ihrem eigenen Leseausweis in der Stadtbücherei Bücher und andere Medien ausleihen und bekommen von Anfang an Zugang zu jeder Menge Lesestoff. Die Stadtbücherei leistet hiermit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung.