Freibad-Saison 2017: Vorverkauf für Karten ab 27.04.

Voraussichtlich am 13. Mai beginnt in den drei Bad Mergentheimer Freibädern in der Kernstadt, in Althausen und in Wachbach die neue Saison. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren – und bereits am 27. April startet der Vorverkauf der Karten.

Die Vorbereitungen für die Freibad-Saison 2017 laufen in Bad Mergentheim auf Hochtouren. Dazu gehört unter anderem eine gründliche Reinigung von Becken und Anbauten.
Die Vorbereitungen für die Freibad-Saison 2017 laufen in Bad Mergentheim auf Hochtouren. Dazu gehört unter anderem eine gründliche Reinigung von Becken und Anbauten.

Im städtischen Freibad „Arkau“ werden derzeit beispielsweise die Leitungen gespült und die Becken und Rutschen gereinigt, bevor die Mitarbeiter in den nächsten Tagen mit der Befüllung mit Wasser beginnen.  

Die Freibäder in Bad Mergentheim, Althausen und Wachbach sind wie folgt geöffnet:

Bad Mergentheim-Stadt: täglich von 9 bis 20 Uhr, bei schlechtem Wetter von 9 bis 12 sowie von 18 bis 20 Uhr; Althausen: montags bis freitags von 12 bis 20 Uhr sowie samstags, sonntags, an Feiertagen und während der Schulferien jeweils ab 10 Uhr; Wachbach: montags bis freitags von 13 bis 20 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils ab 10 Uhr, in den Schulferien montags bis freitags 11 Uhr bis 20 Uhr.

Wie in den Vorjahren kann es auch in diesem Jahr eventuell wieder erforderlich werden, die Bäder bei kühler oder regnerischer Witterung zum Zwecke der Kosteneinsparung vorübergehend zu schließen. Hierfür wird bereits im Voraus um Verständnis gebeten.

Für die mit einem Lichtbild versehenen Saisonkarten kann für 2017 eine Wertmarke erworben werden. Der Verkauf dieser Wertmarken bzw. Saisonkarten erfolgt nicht an den Freibadkassen, sondern ab Donnerstag, 27. April, entweder im Bürgeramt, Bahnhofplatz 1, in Bad Mergentheim oder in den Verwaltungsstellen Althausen, Edelfingen, Markelsheim und Wachbach während der jeweiligen Öffnungszeiten.

Hier geht es zu den Bad Mergentheimer Freibädern.