Existenzgründung – Wie packe ich es an?

Veröffentlicht am Dienstag, 6. Februar 2024
Infoveranstaltung zur Existenzgründung am 14.03.24
Infoveranstaltung zur Existenzgründung am 14.03.24

Infoveranstaltung der Wirtschaftsförderung am 14. März in Bad Mergentheim

Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Mittelstandszentrum Tauberfranken einen Informationsabend für Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Dieser findet am Donnerstag, 14. März, um 18 Uhr im Mittelstandszentrum, Raum Franken 1, Johann-Hammer-Straße 24-26, in Bad Mergentheim, statt. Die Wirtschaftsförderung und ihre Partner bieten regelmäßig Beratungstermine an, die kostenfrei wahrgenommen werden können.

Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in die eigene Selbstständigkeit 

Angesprochen werden Interessenten, die vor dem Schritt in die Selbständigkeit stehen oder mit dem Gedanken daran spielen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Informationen über die notwendigen persönlichen Voraussetzungen für und die inhaltlichen Anforderungen an eine Selbständigkeit sowie die damit verbundenen Chancen und Risiken. Die Veranstaltung bietet einen umfassenden Überblick über die Aspekte, die bei einer Gründung zu beachten sind, und gibt das nötige Rüstzeug in Form von weiterführenden Informationen und Unterstützungsangeboten an die Hand.

Die Existenzgründerseminare leitet der langjährige Unternehmensberater Jens Arne Männig. Für konkrete Fragen können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Anschluss an die Veranstaltung zu einem eineinhalbstündigen kostenfreien Einzeltermin anmelden, in dem die Idee oder das Gründungsprojekt zielgerichtet und praxisnah besprochen werden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Individuelle Beratungstermine folgen in der Regel im Anschluss an die Gründerseminare am jeweiligen Veranstaltungsort. Bei Bedarf können auch Telefontermine oder Online-Beratungen vereinbart werden.

Interessenten können sich bei der Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis, Alexandra Markert-Väth, E-Mail: wirtschaftsfoerderung@main-tauber-kreis.de, Telefon: 09341/82-5812, anmelden.

Die Wirtschaftsförderung und ihre Partner bieten regelmäßig Beratungstermine an, die kostenfrei wahrgenommen werden können. Der nächste Termin findet am Donnerstag, 13. Juni, in Tauberbischofsheim statt. Informationen zu allen Terminen gibt es auf der Webseite unter www.main-tauber-kreis.de/existenzgründung.

Darüber hinaus bieten sowohl die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken als auch die Handwerkskammer Heilbronn-Franken regelmäßig Informationsveranstaltungen und Beratungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer.