Edelfingen: Grundschule zieht in den Herbstferien um

Veröffentlicht am Mittwoch, 20. Juli 2022

Die Stadt Bad Mergentheim verschiebt den Beginn des Schulbetriebes in der neuen Taubergrundschule Edelfingen vom 12. September auf den 7. November.

Somit wird der Umzug in den Herbstferien stattfinden und nicht wie ursprünglich geplant in den Sommerferien. Der Grund dafür sind bauliche Verzögerungen. Die bekannten Personal- und Materialprobleme im Baubereich machten die Termin-Anpassung in der Fertigstellung unausweichlich, so die Stadt.

Lehrerkollegium, Eltern sowie die betroffenen Ortschaftsräte von Edelfingen und Löffelstelzen sind bereits darüber informiert worden, dass nach den Sommerferien zunächst noch für wenige Wochen der eingespielte Schulbetrieb in den Ausweich-Klassenräumen in Bad Mergentheim stattfinden muss.

Der neue „Campus am Taubergrund“ in Edelfingen vereint den bereits im Frühjahr fertiggestellten Kindergarten für 95 Krippen- und Kita-Kinder mit dem Grundschul-Gebäude für rund 100 Schülerinnen und Schüler aus Edelfingen und Löffelstelzen. Das Campus-Projekt hat ein Investitions-Volumen von rund 7,4 Millionen Euro. Den Kostenrahmen kann die Stadt trotz der aktuellen Preisentwicklungen einhalten.