Die Stadtbücherei bietet einen Abholservice an

Die Stadtbücherei Bad Mergentheim muss zwar noch bis Mitte Februar geschlossen bleiben, bietet ab Dienstag, 2. Februar, aber einen Abhol-Service an.

Die Bad Mergentheimer Stadtbücherei stellt Bücher und andere Medien nach individueller Bestellung zur Abholung bereit.
Die Bad Mergentheimer Stadtbücherei stellt Bücher und andere Medien nach individueller Bestellung zur Abholung bereit.

Ab diesem Tag besteht auch wieder die Möglichkeit, Bücher und andere Entleihungen über die elektronische Rückgabeklappe an der Außenfassade des Kulturforums zur Bücherei zurückzubringen. Trotzdem bleibt es dabei, dass alle Rückgabefristen pauschal verlängert sind und in der anhaltenden Lockdown-Zeit keine Fälligkeit eintreten kann.

Für den neuen Abhol-Service stehen alle verfügbaren Medien zur Auswahl bereit. Diese können vorab im Online-Katalog recherchiert werden (www.stadtbuecherei.bad-mergentheim.de). Die Medienwünsche werden dann unter Angabe der Leseausweis-Nummer ganz einfach per E-Mail an stadtbuecherei@bad-mergentheim.de gesendet.

Die Mitarbeiterinnen suchen alle Titel im Bestand heraus. Diese werden auf das entsprechende Konto verbucht und zur Abholung bereitgestellt. Wenn das Paket abholbereit ist, erhalten die Besteller eine E-Mail. Es können auch Überraschungs- oder Themenpakete individuell für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene angefragt werden.

Die Abholung von Medien ist zu folgenden Zeiten mit der Büchereikarte am Eingang der Stadtbücherei möglich: Dienstag von 10 bis 12 Uhr und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr. Es wird dringend darum gebeten, bei Abholung die geltenden Hygieneregeln zu beachten: Beim Warten auf der Treppe muss ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen  Personen gewahrt werden und es ist eine medizinische Maske zu tragen. Außerdem sollten vor dem Klingeln die Hände desinfiziert werden.