Die 2a gewinnt den Plakat-Wettbewerb

Veröffentlicht am Dienstag, 25. Juni 2024
Die Klasse 2a der Grundschule Assamstadt mit ihrer Lehrerin Julia Schmitt (hinten links) und der Kinder- und Jugendbibliothekarin der Stadtbücherei Bad Mergentheim, Denise Amann (hinten Mitte).
Die Klasse 2a der Grundschule Assamstadt mit ihrer Lehrerin Julia Schmitt (hinten links) und der Kinder- und Jugendbibliothekarin der Stadtbücherei Bad Mergentheim, Denise Amann (hinten Mitte).

Eine kleine Zugabe zur diesjährigen „Kinder- und Jugendbuchwoche“ gab es jetzt in der Stadtbücherei: die Sieger-Ehrung zum Plakatwettbewerb.

Die Kinder- und Jugendbuchwoche hatte im Frühjahr in Bad Mergentheim stattgefunden und eine Vielzahl an Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen rund ums Lesen geboten. Anlässlich der Aktionswoche hatte die Stadtbücherei Kinder und Jugendliche wieder zu einem Plakatwettbewerb aufgerufen. Gesucht wurde das Titelbild für den Flyer und das Plakat zur Kinder- und Jugendbuchwoche 2024.

Zahlreiche Einsendungen von Schülerinnen und Schülern standen zur Auswahl. Die Entscheidung ist der Jury nicht leichtgefallen. Gewonnen hat das Bild der Klasse 2a der Grundschule Assamstadt, das fortan alle Werbemittel zierte. Nun war die Klasse, gemeinsam mit ihrer Lehrerin Julia Schmitt und der Parallelklasse, zu Besuch in der Stadtbücherei. Zunächst durften alle Schülerinnen und Schüler die Bücherei kennenlernen und entdecken. Anschließend wurde die Klasse 2a für das farbenfrohe Bild belohnt. Alle Kinder durften ein kleines Geschenk mit nach Hause nehmen.