Bundesminister a.D. Dr. Norbert Blüm trägt sich ins Goldene Buch der Stadt ein

Dr. Norbert Blüm hat sich auf Einladung von Oberbürgermeister Udo Glatthaar im Neuen Rathaus in das Goldene Buch der Stadt eingetragen.

OB Udo Glatthaar, Marita Blüm, Dr. Norbert Blüm, Katrin Löbbecke und Klaus Rockenmaier (v.l.).
OB Udo Glatthaar, Marita Blüm, Dr. Norbert Blüm, Katrin Löbbecke und Klaus Rockenmaier (v.l.).

Gemeinsam mit seiner Frau Marita hält sich der ehemalige Bundesarbeits- und Sozialminister derzeit in der Bad Mergentheimer in der Fachklinik Schwaben auf. In seinem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt – bei dem auch Klinikdirektor Klaus Rockenmaier und Kurdirektorin Katrin Löbbecke anwesend waren – lobte Blüm Bad Mergentheim für seine freundlichen Menschen und den „schönsten Kurpark nördlich der Alpen“. Südlich der Alpen kenne er leider keinen, vermerkte er noch – und verzierte den Eintrag mit einigen Zeichnungen. Oberbürgermeister Udo Glatthaar bedankte sich herzlich für den Besuch und den freundschaftlichen Austausch.