20 Jahre "Studieren im Schloss" - der DHBW-Campus in Bad Mergentheim feiert Geburtstag

Veröffentlicht am Freitag, 26. August 2022
Bad Mergentheim ist auch als Hochschulstadt charmant - und bietet vor allem ein hochmodernes Lern-Umfeld. (Fotos: Philipp Reinhard)
Bad Mergentheim ist auch als Hochschulstadt charmant - und bietet vor allem ein hochmodernes Lern-Umfeld. (Fotos: Philipp Reinhard)

„Studieren im Schloss“ – längst sind diese drei Worte zu einer eigenen Marke geworden. Sie stehen für modernste internationale Studiengänge, praxisorientiertes Lernen und einen hervorragend ausgestatteten Campus vor historischer Kulisse.

Dies ist „unsere Hochschule“: Rückgrat und Impulsgeber einer starken regionalen Wirtschaft; Ort der Chancen und der Perspektiven für junge Menschen und – na klar – auch Aushängeschild und Stolz des großen Bildungsstandorts Bad Mergentheim. 20 Jahre DHBW-Campus, das bedeutet auch 20 Jahre studentisches Leben, buchstäblich in unserer Mitte. Viele Studierende konnten wir überzeugen von den Vorzügen einer quirlig-charmanten Stadt, die sich im Aufbruch befindet, für Lebensfreude steht und viel bietet. Gegenseitig haben wir uns motiviert und inspiriert. Und gemeinsam haben wir noch viel vor: Zum 20. Geburtstag präsentiert sich „Studieren im Schloss“ reizvoller denn je – als erstklassiges Lernumfeld für Top-Studiengänge.

Die geschichtsträchtigen Mauern des Residenzschlosses beherbergen den Campus Bad Mergentheim der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Hier studieren knapp 550 junge Menschen in den Bereichen Wirtschaft und Technik. Der Campus bietet innovative Studienangebote in BWL-International Business, BWL-Gesundheitsmanagement, BWL-Digital Business Management sowie Angewandte Informatik und Wirtschaftsingenieurwesen, Hörsäle und IT-Räume mit modernster technischer Ausstattung sowie eine Campusbibliothek mit ca. 15.000 Medien.

Ebenso besonders ist die internationale Ausrichtung des Campus. Gaststudierende und -dozenten aus vielen Ländern der Welt reisen nach Bad Mergentheim und verbringen ein Semester am Campus. Hier verbindet sich internationales Flair mit historischem Ambiente.