Befreiung oder Ermäßigung der Kurtaxe auf Antrag

Folgende Personen werden auf Antrag von der Kurtaxe befreit oder erhalten auf Antrag eine Ermäßigung bei der Kurtaxe:

Frauen mit Stadtplan auf Marktplatz (Andreas Hub)
Frauen mit Stadtplan auf Marktplatz (Andreas Hub)

Auf Antrag werden von der Kurtaxe befreit:

  1. Ortsfremde Personen, die sich aus beruflichen Gründen im Erhebungsgebiet aufhalten
  2. Teilnehmer an Tagungen, beruflich bedingten Lehrgängen und Kursen sowie an Sportveranstaltungen im Erhebungsgebiet während deren Dauer
  3. Besucher im Rahmen von Städtepartnerschaften
  4. Begleitpersonen von Schwerbehinderten im Sinne des Schwerbehindertengesetzes, die nach dem Eintrag im Schwerbehindertenausweis oder aufgrund amtsärztlicher Bescheinigung auf eine ständige Begleitperson angewiesen sind.

Auf Antrag wird die Kurtaxe ermäßigt bei:

  1. Schwerbehinderten mit einem Grad der Behinderung  von mindestens 80%                      um 30%
  2. Reisegruppen ab 15 Personen                                                                                       um 50%

Liegen beide Voraussetzungen zur Ermäßigung vor, wird die kUrtaxe nur ein Mal um 50% ermäßigt.

Befreiungen und Ermäßigungen müssen innerhalb von drei Werktagen nach Ankunft bei der Kurverwaltung Bad Mergentheim beantragt werden.