Kurkonzerte

Das Kur- und Salonorchester Hungarica bietet allen Besuchern eine große und abwechslungsreiche Bandbreite von klassischen Klängen über Tanzmelodien bis hin zur Unterhaltungsmusik.

Kur- und Salonorchester Hungarica
Kur- und Salonorchester Hungarica

Das Kur- und Salonorchester Hungarica spielt außer Dienstag und Donnerstag jeden Tag sowohl am Nachmittag um 15:30 Uhr als auch am Abend um 19:30 Uhr. Die Dauer der Konzerte beträgt ca. 90 Minuten. Die Konzerte finden im Sommer entweder im Musikpavillon oder bei schlechterem Wetter in der Wandelhalle statt.

Kur- und Salonorchester Hungarica

Von November bis März spielt das Kurorchester in einer 4er-Besetzung nachmittags (täglich außer Donnerstag) im Brunnentempel und abends (nur freitags + samstags) im Haus des Kurgastes/Foyer. Ebenfalls während der Wintersaison: montags und mittwochs spielt das Kurorchester die Abendkonzerte in den Kliniken/Sanatorien, die genauen Orte sind den Aushängen zu entnehmen.

Donnerstag ist spielfreier Tag.

-Änderungen vorbehalten-