Reihe: "Philosophischer Abend"

Diese Veranstaltungsreihe greift Themen und Inhalte des Bad Mergentheimer Philosophenweges auf und vertieft diese mit dem Ziel, Zusammenhänge in Natur, Leben und Gesellschaft besser zu verstehen und die eigene Lebenspraxis zu bereichern. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kulturverein und der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanat Mergentheim statt.

Foto: jose carlos pinheiro bild mann spalt by peter weidemann pfarrbriefservice
Foto: jose carlos pinheiro bild mann spalt by peter weidemann pfarrbriefservice

Sind wir wirklich frei?

Der Abend befasst sich mit der Freiheit des Menschen. An verschiedenen Stationen des Bad Mergentheimer Philosophenweges wird dieses Thema angesprochen. So wird auf Tafel 14 Immanuel Kant mit einem Satz zitiert, der die Willensfreiheit des Menschen betont. Doch in der philosophischen Diskussion werden auch andere Positionen vertreten. Gerade auch die moderne Hirnforschung stellt den freien Willen infrage und sieht den Menschen vielfach nur als Marionette seiner Gehirnprozesse. Der Abend setzt sich mit dem Problem der Willensfreiheit auseinander und beschäftigt sich dabei mit folgenden Fragen: Was meint man, wenn man von Freiheit redet? Welche Konzepte werden dazu vertreten? Ist der Mensch wirklich frei, als Individuum oder als gesellschaftliches Wesen? Oder ist das alles nicht bloße Illusion?

Termin:
Dienstag, 13.07.2021 um 19.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Wandelhalle

Leitung:
Referenten des Arbeitskreises Philosophenweg

Preis:
freier Eintritt

 

Ist Gott in allem?

Termin:
Dienstag, 26.10.2021 um 19.30 Uhr

Nähere Informationen zu diesem Abend folgen in Kürze.

Veranstaltungsort:
Wandelhalle
 
Leitung:
Referenten des Arbeitskreises Philosophenweg

Preis:
freier Eintritt
 
-Änderungen vorbehalten -