Faszinierende Kunst im Madonnenländchen

Madonnenländchen wird das Taubertal liebevoll genannt.
Bildstöcke aus Sandstein, Schutzmadonnen an den Hausfassaden und  zwei weltberühmten Madonnengemälde verbinden diesen Namen und geben Ihrer Kunstrahmen einen strahlenden Rahmen.
Kunst, Kultur und Kulinarik verschmelzen zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis. 

ab 188 € pro Person

Das „Liebliche Taubertal“ und das hohenloher Land entwickeln sich zum Mekka für Kunstbegeisterte.
Die beiden weltberühmten Madonnengemälde, die „Stuppacher Madonna“ von Grünewald und die „Schutzmantelmadonna“ von Hans Hohlbein verleihen den alten Namen Madonnenländchen neue Bedeutung.

Weitere künstlerische Höhepunkte können Sie auf Ihrer Reise erleben, besuchen Sie die Würthkunstmuseen, in Künzelsau und Schwäbisch Hall, mit klassischen und modernen Kunstwerken.

Oder machen Sie sich auf, um die Holzaltäre von Mathias Grünewald im Taubertal und Rothenburg ob der Tauber zu besuchen.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
  • 2 x Genießermenü 3 gängig mit 3 Wahlhauptgängen
  • 1 Eintrittskarte Stuppacher Madonna
  • 1 Eintrittskarte Deutschordenschloss
  • kostenfreie Nutzung bundschu Wellness

Unterkunft wählen

Ringhotel Bundschu

H

Ringhotel Bundschu

Bad Mergentheim

ab 188 € pro Person
HolidayCheck Weiterempfehlung: 90.0% (139 Bewertungen)
Details zur Unterkunft