Stromtankstellen in Bad Mergentheim

Das Stadtwerk Tauberfranken bietet Ihnen an verschiedenen Stellen in Bad Mergentheim die Möglichkeit an, Ihr Elektrofahrzeug aufzuladen.

Aufladen und kostenlos parken: Vier neue Ladestationen wurden im Dezember 2016 eingeweiht.
Aufladen und kostenlos parken: Vier neue Ladestationen wurden im Dezember 2016 eingeweiht.

An den Ladesäulen in der

  • Theodor-Klotzbücher-Straße 10
  • Härterichstraße 18
  • Zaisenmühlstraße 3
  • am Hans-Heinrich-Ehrler-Platz
  • im Erlenbachweg (Solymar Therme)*
  • Max-Planck-Straße 5*

können je zwei E-Autos gleichzeitig tanken – pro Ladepunkt mit einer Leistung von 22 kW. 

In der Zaisenmühlstraße wird zudem eine Schnellladesäule mit einer Ladeleistung von bis zu 50 kW und vier Ladepunkten angeboten.*

Strom- und Gaskunden des Stadtwerks Tauberfranken profitieren von einem besonders günstigen Ladepreis. Dieser gilt an allen Ladesäulen, die das Logo des Ladeverbundes+, einer der zehn größten Ladeverbunde in Deutschland, tragen. Dazu gehören rund 230 Ladesäulen vom Norden Hessens bis hin nach Niederbayern im Süden.

Eine weitere Lademöglichkeit besteht im Parkhaus Am Schloss in der Münzgasse (externer Betreiber). Im größten Stadtteil Markelsheim bietet Tauber-Energie Kuhn Ihnen eine Lademöglichkeit für PKW (Großparkplatz Engelsbergstraße).


Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Ladesäulen sind derzeit in Vorbereitung und noch nicht verfügbar. Wir halten Sie diesbezüglich auf dem Laufenden.