Workshop zur Jungsteinzeit im Taubertal

Kinder in der Abteilung Jungsteinzeit im Taubertal (Foto: Holger Schmitt)
Kinder in der Abteilung Jungsteinzeit im Taubertal (Foto: Holger Schmitt)

Workshop
Gräber als Spiegel des Lebens: Jungsteinzeit im Taubertal
Dr. Nicole Scheuerbrandt

Schon vor 4500 Jahren war das Taubertal besiedelt. Von Jägern und Sammlern hatten sich die Menschen zu Bauern entwickelt. Ihre Geschichte wird durch Gräber und Grabbeigaben lebendig: Keramik, Werkzeug, Waffen und Knochenfunde veranschaulichen den Alltag der Schnurkeramiker – und auch ihre Spezialisierung, die Kopfchirurgie.

Führung + kreatives Modul

Info
Altersstufe: 7 bis 12 Jahre, max. 15 Kinder
Dauer: 90 Minuten
Das Angebot ist kostenpflichtig
Dieser Workshop ist auch nach Vereinbarung zu buchen
Anmeldung unter Tel. 07931/52212