Workshop: Anfertigung eines steinzeitlichen Jagdgeräts

Workshop mit Wulf Hein (Foto: (c) Kurt Sänger AG, Vor- und Frühgeschichte Gensungen)
Workshop mit Wulf Hein (Foto: (c) Kurt Sänger AG, Vor- und Frühgeschichte Gensungen)

Workshop für Jugendliche und Erwachsene
„Anfertigung eines steinzeitlichen Jagdgeräts“
Wulf Hein, Archäotechniker

In diesem Workshop werden wir ein steinzeitliches Jagdgerät aus authentischem Material mit steinzeitlichem Werkzeug herstellen. Zur Auswahl stehen die Anfertigung einer Harpune - wahlweise altsteinzeitlich aus Rentiergeweih oder mittelsteinzeitlich aus Knochen - oder eines jungsteinzeitlichen Bogenpfeils mit Feuersteinspitze.

Info:
Erwachsene 48,- Euro, Jugendliche 23,- Euro (inkl. 15,- Euro Materialkosten)
Um Anmeldung unter Tel. 07931/52212 bis zum 11. August wird gebeten.
Teilnehmerzahl max. 10 Personen, mind. 5 Personen
Teilnahme ab 14 Jahre

Mitzubringen:
- Arbeitskleidung
- festes Schuhwerk
- evtl. Arbeitshandschuhe und Schutzbrille
- Brotzeit und Getränk für die Pause