Ukulele für Einsteiger

Foto: ukulele-814279 von mark_az bei pixabay.com
Foto: ukulele-814279 von mark_az bei pixabay.com

Die Ukulele (hüpfender Floh) ist die kleine Schwester der Gitarre. Sie ist viel kleiner und leichter, kostengünstiger und - da sie nur vier Saiten hat - viel leichter zu greifen als die Gitarre. Der Workshop eignet sich für alle, die mit wenig Aufwand einfache Lieder, zum Beispiel Kinderlieder, begleiten wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Neben den Griffen erarbeiten wir die Schlagtechnik und das Zupfen. Auch das Melodiespiel wird geübt. Die Materialkosten von 3 € für Liedblätter werden direkt im Kurs abgerechnet. Eigene Ukulelen können mitgebracht oder vom Dozenten gegen eine Gebühr von 5 € ausgeliehen werden. Dies bitte bei der Anmeldung zum Kurs unbedingt angeben und Schreibutensilien zum Kurs mitbringen.