Pfarrer Kneipp und die Wasseranwendungen

Kneipp
Kneipp

Gertrud Schneider, ausgebildete Kneipp-Gesundheitstrainerin, ist mit der Theorie und Praxis der Gesundheitslehre des „Wasserdoktors“ aus Wörishofen vertraut. Am Mittwoch, 22. Mai 2019 zeigt sie um 19:30 Uhr im Haus des Gastes (Studio 1, EG) auf, was Wasser z. B. in Form von kalten Güssen, Wechselbädern, Waschungen und Wassertreten alles bewirken kann und welch heilsame Impulse wir selbst unserem Organismus geben können.

Der Vortrag findet in der Reihe „Kneipplehre früher und heute“ statt, die vom Kneippverein Bad Mergentheim in Kooperation mit dem Institut für Bad Mergentheimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness organisiert wird.

Der Eintritt ist frei.

- Änderungen vorbehalten -