Nacht der Ausbildung

Nacht der Ausbildung in Bad Mergentheim. (Foto: Jens Hackmann)
Nacht der Ausbildung in Bad Mergentheim. (Foto: Jens Hackmann)

Wer sich im Vorfeld einer Bewerbung über mögliche Arbeitgeber informieren möchte, ist hier genau richtig. Die Teilnehmer werden in Bussen wie bei einer „Hop on, Hop off“-Stadtrundfahrt ständig und auf vorher festgelegten Routen zu Ausbildungsbetrieben gefahren. Die Unternehmen präsentieren sich in den eigenen betrieblichen Räumlichkeiten individuell und haben die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme mit potentiellen Auszubildenden.

Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr und endet um 22 Uhr. Startpunkt ist an den Busparkplätzen am Mittelstandszentrum (Riedstraße). Zu- und Umstieg ist jederzeit möglich, so dass mehrere Unternehmen kennengelernt werden können.

Anlässlich der Nacht der Ausbildung werden die städtischen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Alten Rathaus am Marktplatz vorgestellt. Für die Schülerinnen und Schüler bietet sich an diesem Abend die Möglichkeit, mit der Virtual-Reality-Brille verborgende Schätze und atemberaubende Aussichten zu entdecken.