Mit Fastenwandern zu Achtsamkeit & Zukunftsverantwortung

© Viola Beier-Brunner
© Viola Beier-Brunner

Die Wirkungsgrundlagen und Perspektiven beim Fastenwandern werden hier effektiv auf unser heutiges, modernes Leben aufgezeigt. Fasten, eine „Detoxmethode mit Zukunft“, obwohl diese schon eine sehr alte natürliche Entgiftungsmethode ist. Die Kombination aus Sauerstoffzufuhr und gleichzeitiger Bewegung wirkt sich entgiftend auf die körperlichen und organischen Ebenen aus. Beim Fastenwandern wird der Mensch in die ursprüngliche Lebensordung eingebunden, welches sich auf geistiger und seelischer Ebene positiv auswirkt. Wir werden uns selbst näher kommen und die Schönheit von Mutter Erde bewusst wahrnehmen. Ein Reset-Knopf, den man selber drücken kann, um in vielerlei Hinsicht wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Danach können wir mit frischen Ideen neu starten und gestalten.

Preis: Eintritt frei