Mein Fühlen ist hausgemacht!

'Foto: fotolia.de
'Foto: fotolia.de

Die Art und Weise, wie wir im Alltag miteinander kommunizieren, bestimmt wesentlich unser seelisches Befinden. Sobald Missverständnisse auftreten oder wir uns ungerecht behandelt fühlen, wird uns das bewusst. Welche Faktoren zu einer gelingenden Kommunikation beitragen, bleibt oft unreflektiert. In diesem Workshop geht es um ein spielerisches Erforschen der eigenen Wünsche und Grenzen im Umgang mit anderen als Ausgangspunkt für eine ehrliche und klare Verständigung untereinander. Durch gezielte Kommunikationsübungen gewinnen die Teilnehmenden eine innere Geschmeidigkeit und eine heitere Gelassenheit im alltäglichen Miteinander. Grundlage für unser gemeinsames Tun ist Humorarbeit und das Konzept der GfK "Gewaltfreie Kommunikation" nach Marshall Rosenberg. Anmeldung bei der VHS unter Telefon 07931 574300, per E-Mail an vhs@bad-mergentheim.de und im Internet unter www.vhsmgh.de.