Kinderführung: Ritterschlag und Marktgeschrei

Wie schwer ist wohl ein Ritterhelm? (Foto: Deutschordensmuseum/Holger Schmitt)
Wie schwer ist wohl ein Ritterhelm? (Foto: Deutschordensmuseum/Holger Schmitt)

Kinderführung
Ritterschlag und Marktgeschrei. Leben im Mittelalter
Alice Ehrmann-Pösch M. A.

Wie sah wohl die mittelalterliche Burg in Mergentheim aus? Wo wurde in der Stadt der Markt abgehalten und was wurde dort verkauft? Was wurde gegessen und getrunken? Und wie sah es mit Waschen aus? Eine spielerische Erkundung des mittelalterlichen Lebens in Burg und Stadt – mit Einblicken in die Erziehung und das Leben eines Ritters. Optional basteln die Kinder einen Ritterhelm, erleben ein Ritterturnier oder probieren eine Köstlichkeit aus der mittelalterlichen Küche.

Info:
Hinweise: Für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Ein alltäglicher Getreidebrei wird verkostet, daher melden Sie uns bitte mögliche Allergien.
Mitzubringen: 1 Löffel pro Kind
Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 4,50 Euro pro Person
Teilnehmer: max. 12 Personen
Treffpunkt: Schlosskasse
Für Gruppen buchbar

Bitte beachten Sie, dass die Führung coronabedingt möglicherweise nicht stattfinden kann.