Kaffeeklatsch in der Sonderausstellung

Kaffeeklatsch im Jahr 2017 (Foto: Deutschordensmuseum)
Kaffeeklatsch im Jahr 2017 (Foto: Deutschordensmuseum)

Feine Kuchen und leckere Torten gibt es beim Kaffeeklatsch in den Räumen der aktuellen Sonderausstellung „Endlich Schnee! Holzschnitte des Jugendstils“. Die Auswahl fällt nicht leicht: das Team des Museums backt Torten, Kuchen und weitere Leckereien und serviert diese Köstlichkeiten zu Kaffee (oder Tee) in lockerer Atmosphäre bei angenehmer Musik. Lassen Sie sich verwöhnen – solange der Vorrat reicht – und nutzen die Gelegenheit, die Sonderausstellung bei Kaffeeduft und Kuchengenuss zu betrachten und an einer Schnupperführung mit Ute Jaeger und Heike Uibel teilzunehmen oder dem Holzschneider Norbert Gleich bei einer Vorführung von Holz- und Linolschnitt über die Schulter zu sehen! Für die musikalische Umrahmung sorgt Ralf Glenk, der mit Gitarren- und Mandolinenklängen verzaubert.

Info:
Normaler Eintritt
Kaffee und Kuchen zu günstigen Preisen