Gebrauchtradmarkt

Fahrrad Flohmarkt © Günther Fischer
Fahrrad Flohmarkt © Günther Fischer

Die gesamte Organisation des beliebten Marktes liegt wieder in den Händen der ehrenamtlichen Helfer des Vereins, ohne Einfluss kommerzieller Unternehmen. Aus dem Erlös dieser Veranstaltung bestreitet der Verein seine zahlreichen, breitensportlichen Aktivitäten für alle Fahrradfahrern/Innen.

Die Annahme und Registrierung der Fahrräder beginnt um 8:00 Uhr, der Verkauf ab 9.00 Uhr. Der Pausenhof bietet reichlich Gelegenheiten für ausreichende Probefahrten! Der Ablauf ist durch die Marktordnung unseres Vereins geregelt und für Verkäufer und Käufer bindend. Der Veranstalter erhebt für alle verkauften Teile eine Provision von 10% und für nicht verkaufte Teile eine Standgebühr von je 1.--€. Mit dem Marktende gegen 13.00 Uhr können die Verkaufserlöse entgegen genommen bzw. müssen nicht verkaufte Teile wieder abgeholt werden.

Die Organisatoren des RC Dreigang freuen sich auf ein großes Angebot an gut erhaltenem, gepflegtem Material und ebenso zahlreiche Interessenten sowie Käufer/Innen!