Datenschutz - Rechte der Betroffenen

Volkshochschule Bad Mergentheim
Volkshochschule Bad Mergentheim

Daten sind die Währung des 21. Jahrhunderts, und jeder bezahlt damit - Tag für Tag! Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Sie vereinheitlicht nicht nur den Datenschutz in ganz Europa, sondern stärkt vor allem auch die Rechte der Betroffenen, also der Verbraucher. Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die EU-DSGVO aus Sicht der Betroffenen. Es wird geklärt, wer von der EU-DSGVO betroffen ist und welche Rechte im Einzelnen im Gesetz zu finden sind. Auch Beispiele aus der Praxis kommen hierbei nicht zu kurz. Anmeldung bei der VHS unter Telefon 07931 574300, per E-Mail an vhs@bad-mergentheim.de und im Internet unter www.vhsmgh.de.