Das Leben ist ein Fest - Lesenacht der 42er Autoren

Bei der Lesenacht dabei © Heike Duken
Bei der Lesenacht dabei © Heike Duken

Der Verein 42er Autoren hat sich die Förderung der Literatur in die Satzung geschrieben, insbesondere die Förderung des literarischen Nachwuchses.

Sieben Autorinnen und Autoren lesen aus ihren neuesten Büchern; ■ Joan Weng: „Die Frauen vom Savigny-Platz“ ■ Heike Duken: „Rabenkinder“ ■ H. D. Radke: „Weihnachtlich glänzet der Wald - Wiener Weihnachtskrimis“ ■ Silke Porath & Sören Prescher: „Klosterkeller“■ Tom Liehr: „Landeier“ ■ Petra Jörns: Gitarre + Gesang

Eintritt: Vorverkauf 12 €, Abendkasse 15 €